FĂŒr Immer Jung: Promis, Denen Der Zahn Der Zeit Nichts Anhaben Konnte

Contents show

Eva Habermann, 46

Seit 28 Jahren ist die Schauspielerin vor der Kamera aktiv, doch ihr Privatleben war nicht immer so rosig. Nach Jahren des Kampfes mit Depressionen und Liebeskummer kann sie heute wieder optimistisch in die Zukunft blicken. Trotz ihres Alters erstrahlt ihr Ă€ußeres Erscheinungsbild wie das einer 20-JĂ€hrigen. Offen gibt die Schauspielerin zu, dass sie mehrere Versuche beim Schönheitschirurgen unternommen hat, um ihr jugendliches Aussehen zu bewahren, wobei sie in der Vergangenheit bereits das ein oder andere ausprobiert hat. Was denken Sie ĂŒber ihre Offenheit in Bezug auf Ă€sthetische Eingriffe?

 

 

PAULEY PERRETTE, 53

Die US-amerikanische Schauspielerin Pauley Perrette hat sich durch ihre Darstellung der “Abby Sciuto” in der US-Fernsehserie “Navy CIS” nicht nur in den USA, sondern weltweit einen Namen gemacht. Die Rolle der etwas eigenartigen Gerichtsmedizinerin im NCIS scheint perfekt auf Pauley zugeschnitten zu sein, besonders angesichts ihres vorherigen Studiums in Strafjustiz in Georgia und New York.

Ihre Schauspielkarriere begann Fahrt aufzunehmen, nachdem sie in New York ihren Abschluss gemacht hatte. Dort traf sie auf den Direktor einer Werbeagentur, der sie dazu inspirierte, nach Los Angeles zu ziehen. Dort wirkte sie zunĂ€chst in kleineren Rollen bei Produktionen wie “Frasier” und “24” mit. Ihr lang ersehnter Durchbruch erfolgte schließlich mit der Rolle in “NCIS”.

 

ANKE ENGELKE, 56

Anke Engelke begann ihre Karriere in der Sat.1-Comedyshow “Die Wochenshow”. In dieser Sendung, in der sie die Möglichkeit hatte, ihr komödiantisches Talent und ihre Vielseitigkeit als Schauspielerin und Komikerin zu zeigen, erlangte die in Kanada geborene Anke große Beliebtheit. Ihr Erfolg war so ĂŒberzeugend, dass sie schnell ihre eigene Sendung auf dem Sender bekam.

Mit “Ladykracher” erlebte Anke dann ihren endgĂŒltigen Durchbruch und ist heute nicht nur eine mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin, sondern auch als Komikerin regelmĂ€ĂŸig vor der Kamera zu sehen. Trotz all des Erfolgs denkt Engelke offensichtlich nicht daran, aufzuhören. Was könnte als nĂ€chstes fĂŒr sie anstehen?

 

Nadja Uhl, 50

Als eine der fĂŒhrenden Schauspielerinnen Deutschlands ist die heute 50-jĂ€hrige weit ĂŒber die Grenzen bekannt. Obwohl sie ihre Karriere als Laienschauspielerin begann, hat sie sich mittlerweile in großen Filmproduktionen etabliert. Seit einigen Jahren ist sie in einer glĂŒcklichen Beziehung mit ihrem Partner Kay Bockhold, und die beiden fĂŒhren ein zufriedenes Leben, auch ohne den förmlichen Bund der Ehe. Ihr Zuhause befindet sich in einer alten Villa in Potsdam, die sie sich mit Freunden und Familie in einem Mehrgenerationenhaus teilen. Trotz ihres Alters sieht die 50-JĂ€hrige immer noch erstaunlich jugendlich aus. Ihr Geheimnis fĂŒr dieses strahlende Aussehen behĂ€lt sie jedoch fĂŒr sich. Ob möglicherweise kosmetische Eingriffe im Spiel sind oder das gemeinsame Leben auf dem Land in einer WG sie jung und frisch hĂ€lt, bleibt uns lediglich zu spekulieren. Was denken Sie könnte hinter ihrem jugendlichen Erscheinungsbild stecken?

 

Sandra Bullock, 57

Dank des Thrillers “Speed” (1994) und der Romanze “WĂ€hrend du schliefst” (1995) zĂ€hlt Sandra Bullock zu den bestbezahlten Schauspielerinnen weltweit. Im Jahr 2009 wurde die in Deutschland geborene Schauspielerin sogar fĂŒr ihre herausragende Leistung in “Blind Side – Die große Chance” mit einem Oscar ausgezeichnet. Sandra ist dafĂŒr bekannt, dass sie sich nicht auf modische Extravaganzen einlĂ€sst, sondern einen natĂŒrlichen Look bevorzugt. Fast 30 Jahre nach ihrem internationalen Durchbruch strahlt die Schauspielerin noch immer jugendliche Schönheit aus. NatĂŒrlich ermöglicht ihr finanzieller Erfolg auch entsprechende Beautybehandlungen. Dennoch setzt Sandra sparsam Pflegeprodukte ein, und ihre Abendroutine dauert angeblich nur acht Minuten. Was denken Sie, könnte zu ihrem zeitlosen Erscheinungsbild beitragen?

 

Brigitte Bardot, 87

Brigitte Bardot galt als Schönheitsikone der 1960er-Jahre. Die charakteristischen Merkmale der Französin waren ihre blonden Haare, die sie zu einem Beehive aufgestapelt trug, der auffĂ€llige Lidstrich, der hĂŒbsche Schmollmund und ihre niedliche ZahnlĂŒcke. Um dieses Bild von Brigitte Bardot zu bewahren, zog sich die Französin bereits 1973 aus der Filmbranche zurĂŒck. Stattdessen widmete sich Bardot leidenschaftlich dem Tierschutz. Im Jahr 2018 besuchte das Magazin “Iconist” die Ikone in Saint-Tropez, wo die Französin stilvoll in einer Villa lebt. Das Magazin beschrieb Bardot als “eine reizende, eigensinnige, verletzte, enttĂ€uschte Ă€ltere Dame mit trockenem Humor [
].” Dennoch sind wir der Meinung, dass Bardot hervorragend gealtert ist! Was denken Sie ĂŒber ihre Zeitlosigkeit?

 

Xenia Seeberg, 54

Sie wurde und ist heute noch immer ein regelrechtes Sexsymbol. Dass die Schauspielerin, die heute 54 Jahre alt ist, immer noch so jugendlich aussieht, ist auf mehrere Sitzungen bei ihrer vertrauten Kosmetikerin und teilweise auf einen Schönheitschirurgen zurĂŒckzufĂŒhren.

KĂŒrzlich hat sie sich einer Trockenrasur fĂŒr das Gesicht unterzogen, die einen gewissen Anti-Aging-Effekt erzielen soll. Ob sie noch weitere Eingriffe vorgenommen hat, darĂŒber schweigt Xenia bisher. Vor einigen Jahren wurde sie jedoch dabei erwischt, wie sie ĂŒber ihr tatsĂ€chliches Alter gelogen hatte. Lange Zeit gab sie vor, einige Jahre jĂŒnger zu sein, bis ein Prominenter die Wahrheit aufdeckte. Was denken Sie ĂŒber solche Beauty-Praktiken im ShowgeschĂ€ft?

 

Michelle Hunziker, 45

Die Moderatorin und das Model Michelle Hunziker ist zweifellos ein echter Blickfang. Zu Beginn ihrer Modelkarriere wurde sie im Jahr 1995 von der italienischen Presse als “Italiens schönster Po” ausgezeichnet. Heutzutage sind vor allem ihre langen blonden Haare zu ihrem Markenzeichen geworden. Wer dem Model auf Instagram folgt, wird von ihrer beeindruckenden Figur, die Hunziker gerne prĂ€sentiert, begeistert sein. Es ist schwer zu glauben, dass die Italienerin drei Kinder zur Welt gebracht hat.

Dennoch hat Hunziker der Natur ein wenig nachgeholfen. Wie ihre Tochter Aurora im italienischen Fernsehen verraten hat, hat sich Michelle einer BrustvergrĂ¶ĂŸerung unterzogen. Die Tochter fand daran nichts auszusetzen, schließlich hatte Mama Michelle mehrere Kinder großgezogen. Was denken Sie ĂŒber die Entscheidung von Michelle Hunziker, solche Eingriffe vorzunehmen?

 

Simone Thomalla, 56

Simone Thomalla zĂ€hlt zu den prominentesten Gesichtern im deutschen Fernsehen. TatsĂ€chlich hat die Schauspielerin vor einigen Jahren Botox verwenden lassen, um fĂŒr eine Rolle jĂŒnger auszusehen. Dies fĂŒhrte jedoch dazu, dass sie in einer Folge des “Tatort” kaum eine Miene verziehen konnte. Aus diesem Grund verzichtet Thomalla heute lieber auf jegliche Eingriffe mit dem Skalpell.

In einem Interview mit der “Gala” verriet die Schauspielerin vor einigen Jahren, wie sie dennoch ihr jugendliches Aussehen bewahrt: “Ich mache viele Kosmetikbehandlungen, Laser, Ultraschall.” Allerdings hat dies natĂŒrlich auch seine Nachteile, wie Thomalla betonte, da die Behandlungen anstrengend sind und viel Geld kosten. Aber der Preis scheint sich zu lohnen, wenn man die hĂŒbsche Schauspielerin betrachtet. Was denken Sie ĂŒber solche Schönheitsbehandlungen im ShowgeschĂ€ft?

 

Andrea Berg, 56

SchlagersĂ€ngerin Andrea Berg ist seit ĂŒber 30 Jahren Ă€ußerst erfolgreich im MusikgeschĂ€ft tĂ€tig. Aktuell kann sie ganze elf Nummer-eins-Alben in ihrer Diskografie verzeichnen. Im Verlauf ihrer Karriere scheint Berg kaum gealtert zu sein. Dennoch wird sie regelmĂ€ĂŸig mit VorwĂŒrfen zu Botox- und Lifting-Behandlungen konfrontiert. Bisher hat sich die SĂ€ngerin zu diesen Spekulationen nie offiziell geĂ€ußert oder sie abgestritten. Einmal sagte die KĂŒnstlerin gegenĂŒber der “Bild”: “Ich finde, das muss jeder fĂŒr sich selbst entscheiden [
] Je Ă€lter man wird, umso mehr muss man sich auf die inneren Werte reduzieren, weil Ă€ußerlich der Lack irgendwann ab ist.” Wir sind der Meinung, dass bei Andrea Berg der Ă€ußerliche “Lack” keinesfalls abgenutzt ist.

 

Katarina Witt, 56

Die einstige Eiskunstlaufikone Katarina Witt erlebt nun ihre goldene Ära, und beruflich könnte es fĂŒr die EiskunstlĂ€uferin nicht besser laufen. Auch privat hat sie alles im Griff. Äußerlich sind einige kleine FĂ€ltchen mittlerweile sichtbar, was ihr Alter reflektiert. Dennoch betont Witt heute klar, dass man niemals “nie” im Zusammenhang mit Schönheitsoperationen sagen sollte. Allerdings kann sie das Verlangen nicht nachvollziehen, mit 50 aussehen zu wollen wie eine 20-JĂ€hrige. Daher bleibt abzuwarten, ob sich ihre Ansichten zu diesem Thema in Zukunft Ă€ndern werden.

 

Sabrina Salerno, 54

Dank ihres Hits “Boys (Summertime Love)” (1987) erlangte Sabrina Salerno in den 1980er-Jahren große Bekanntheit. Das Video zur Single löste zwar einen Skandal aus, katapultierte die Italienerin jedoch zu Ruhm. Weitere Hits wie “Sexy Girl” und “My Chico” folgten, und Sabrina prĂ€gte das Genre Eurodisco maßgeblich. Als Vermarktungsstrategie griff sie auf den alten Klassiker “Sex Sells” zurĂŒck, weshalb sie sich auch gerne mal in relativ freizĂŒgigen Posen in ihren Videos prĂ€sentierte. Auch heute betritt Sabrina noch die BĂŒhne, um ihre grĂ¶ĂŸten Hits zu performen. Von ihrem Sex-Appeal hat die attraktive Italienerin dabei nichts verloren. Sie zeigt immer noch gerne, was sie hat. Ehrlich gesagt, mit ihrer Top-Figur kann sich Sabrina das durchaus erlauben.

 

Lindsay Lohan, 35

Schon im Alter von 12 Jahren feierte Lindsay Lohan ihr DebĂŒt auf der Kinoleinwand in dem Familienfilm “Ein Zwilling kommt selten allein” (1998). Neben ihrer erfolgreichen Schauspielkarriere konnte die Amerikanerin auch als Model und Pop-SĂ€ngerin große Erfolge verbuchen. Doch der frĂŒhe Ruhm schien auch Schattenseiten fĂŒr Lohan mit sich zu bringen. Schon als Teenager kĂ€mpfte sie mit Alkoholsucht und geriet deswegen wiederholt mit dem Gesetz in Konflikt. Inzwischen hat die Schauspielerin wieder zu ruhigeren GewĂ€ssern gefunden. Auf ihrem Instagram-Account prĂ€sentiert sie vor allem Bilder einer jungen, attraktiven Frau. Dort teilt Lohan auch ihre Beauty-Geheimnisse: tĂ€gliche Anwendung von Feuchtigkeits- und Sonnenschutzcreme sowie minimales Make-up. Danke fĂŒr den Tipp, Lindsay!

 

Salma Hayek, 55

An der Seite von Antonio Banderas wurde Salma Hayek durch den Film “Desperado” (1995) bekannt. Heute zĂ€hlt die Schauspielerin zu den einflussreichsten Produzentinnen in Hollywood und scheint dabei kaum gealtert zu sein. Diesen erstaunlichen Zustand verdankt sie ihrer Großmutter, einer ausgebildeten Kosmetikerin, die Hayek die Grundlagen der Hautpflege vermittelte. GlĂŒcklicherweise teilt die Schauspielerin diese Tipps auch gerne mit ihren Fans. In einem Interview mit der “New York Times” sagte sie: “Ich reinige meine Haut nie am Morgen.” Hayek ist der Meinung, dass eine grĂŒndliche Reinigung am Abend ausreicht, um auf eine umfangreiche Morgenroutine zu verzichten. Offensichtlich erzielt sie mit dieser Methode beeindruckende Ergebnisse, denn ihre Haut wirkt tatsĂ€chlich makellos. Was denken Sie ĂŒber Salma Hayeks Ansatz zur Hautpflege?

 

Lisa Bonet, 54

In den 1980er-Jahren erlangte die Schauspielerin Lisa Bonet Bekanntheit und wurde zum Haushaltsnamen, hauptsĂ€chlich durch ihre Rolle als Denise Huxtable, die das Publikum begeisterte. Denise war ein echter Wildfang, der exzentrische Kleidung liebte und durch ihre freigeistig-rebellische Art auffiel. Die einst sĂŒĂŸe Denise ist heute zu einer reifen Frau herangewachsen, doch ihre rebellische Ader scheint geblieben zu sein. Ein Blick auf Bonets Instagram-Account zeigt schnell, dass die Schauspielerin auch heute weit entfernt von KonventionalitĂ€t ist. Hier und da postet sie auch mal ein Selfie, auf dem Bonet mit einer Schlange zu sehen ist, die sich um ihren Kopf windet. Diese Unbeschwertheit hĂ€lt jung! Was denken Sie ĂŒber Lisas Bonets anhaltende NonkonformitĂ€t und jugendliches Selbstbewusstsein?

 

Sandra, 59

Popstar Sandra erlangte ihren großen Durchbruch mit dem Song “Maria Magdalena” (1985). In den darauf folgenden Jahren konnte sie einen Erfolg nach dem anderen verbuchen. Mit etwa 30 Millionen verkauften TontrĂ€gern, vor allem in den Jahren von 1985 bis 1992, zĂ€hlt sie zu den erfolgreichsten Musikern in Deutschland. Von der wilden LockenmĂ€hne aus den 80er Jahren, die Sandra einst trug, ist heute nicht mehr viel zu sehen. Die KĂŒnstlerin verzichtet auch komplett auf Schulterpolster und einen starken Lidstrich. Die zweifache Mutter, die auf Ibiza lebt, bevorzugt heute einen natĂŒrlicheren Look. Ihr Credo lautet: “Weniger ist mehr”. Wir finden, dass dieser Look ihr hervorragend steht.

 

Nadja Abd el Farrag, 57

Nadja Abd el Farrag erlangte Bekanntheit durch die Moderation des Erotikmagazins “Peep!”. Auch als “Naddel” bekannt, war sie zudem die Langzeitfreundin von Dieter Bohlen, der fĂŒr sein gutes Auge fĂŒr schöne Frauen bekannt ist. Besonders auffĂ€llig an Naddel ist ihr strahlendes LĂ€cheln, das sie im Laufe der Zeit nie verloren hat. Auf ihrem Instagram-Kanal zeigt sich Naddel oft mit einem breiten Grinsen vor der Kamera, und ihre Fans lieben es. Kommentare wie “Wie schön du bist” und “Siehst top aus” hĂ€ufen sich. Dem können wir nur zustimmen – Naddel sieht großartig aus, trotz der schwierigen Zeiten, die sie durchgemacht hat. Was denken Sie ĂŒber ihre positive Ausstrahlung und ihre Resilienz?

 

Julia Roberts, 54

Julia Roberts wurde durch “Pretty Woman” (1990) international bekannt und feierte weitere Kassenerfolge wie “Notting Hill” (1999) oder “Erin Brokovich” (2000). Es ist kein Wunder, dass eine so hinreißende Frau auch zum Gesicht von LancĂŽme wurde. Heute strahlt Julia immer noch in ihrer Schönheit, was sie unter anderem ihrem phĂ€nomenalen LĂ€cheln verdankt. In einem Interview verriet sie der Öffentlichkeit auch ihre Beauty-Tipps: “Benutze jeden Tag Sonnenschutz. Schminke dich immer, einfach immer ab. Benutze vor dem Fliegen viel, extra viel und noch mehr Feuchtigkeitscreme, auch fĂŒr die HĂ€nde.” Mit diesen einfachen Tricks scheint Julia dem Alterungsprozess erfolgreich getrotzt zu haben.

 

Vera Fischer, 70

Im Jahr 1969 sicherte sich Vera Fischer den Titel “Miss Brasilien”. Dies markierte den Beginn einer beeindruckenden Karriere, denn in den 1970er-Jahren zierte Fischer weltweit die Cover verschiedenster Magazine mit ihrem LĂ€cheln. Auch als Schauspielerin konnte das Model Erfolge verbuchen und gehört in ihrem Heimatland Brasilien zu den absoluten Publikumslieblingen auf der Leinwand. Trotz einiger Eskapaden in ihrem Leben scheinen diese relativ spurlos an der Schauspielerin vorbeigegangen zu sein. Betrachtet man heute Bilder der ehemaligen Schönheitskönigin, wird man von ihrer eleganten und stilvollen Erscheinung fasziniert. Ganz im Sinne des Mottos: Wahre Schönheit ist eben zeitlos.

 

Julia Jentsch, 44

Julia Jentsch ist eher zufĂ€llig in die Schauspielbranche geraten und ist dort bis heute aktiv, auch wenn sie nach ihrer Babypause nun ‘nur’ wieder auf der TheaterbĂŒhne steht. Sie hat in vielen bewegenden Filmen mitgewirkt, die unter anderem bei Filmfestivals in Cannes oder der Berlinale ausgezeichnet wurden. Dort erhielt sie sogar einen Silbernen BĂ€ren. Privat fĂŒhrt die ehemalige Schauspielerin ein eher ruhiges Leben. Vielleicht liegt gerade darin das Geheimnis ihres immer noch jugendlichen Aussehens. Jedoch bleibt das Geheimnis, das sie nicht preisgeben möchte, ob sie vielleicht nachgeholfen hat.

 

Nina Bott, 44

Die frĂŒhere Schauspielerin befindet sich derzeit in vollstem Baby- und FamilienglĂŒck mit ihrem Partner. Im vergangenen Jahr hat sie ihr viertes Kind bekommen und widmet sich nun vollstĂ€ndig der Betreuung ihrer Familie. Es ist offensichtlich, dass diese Zeit, besonders nach der Diagnose einer schweren Krankheit, ihr guttut und ihr Ă€ußerlich neue Energie verleiht. Die Mutter strahlt und verbreitet einen jugendlichen Glanz wie zuvor. Ob sie abseits ihrer Kinder möglicherweise auf Ă€sthetische Eingriffe oder Operationen zurĂŒckgegriffen hat, darĂŒber gibt sie jedoch keine Informationen preis.

 

Elisabeth Röhm, 48

Die in Deutschland geborene deutsch-amerikanische Schauspielerin ist durch verschiedene Projekte bekannt, darunter die erfolgreiche Serie “Law and Order”, in der sie von 1990 bis 2010 mitwirkte. Auch heute noch ĂŒbernimmt sie gelegentlich Rollen und steht vor der Kamera. Bemerkenswert ist, wie jugendlich die Schauspielerin heute aussieht und wie gut sie ihre Form gehalten hat, denn auch ihre Figur ist beeindruckend. Ob ihre Schönheit rein natĂŒrlich ist oder teilweise nachgeholfen wurde, darĂŒber schweigt sie bisher. Dennoch kann festgehalten werden, dass sie ihren jĂŒngeren Kolleginnen in nichts nachsteht.

 

Susan Sideropoulus, 41

Die heutige ehemalige Schauspielerin erlangte Bekanntheit durch ihre Rolle als Verena Koch in der Daily Soap “Gute Zeiten, Schlechte Zeiten”, in der sie zehn Jahre lang vor der Kamera stand. Neben ihrer langjĂ€hrigen Serienkarriere hat sie auch andere Bereiche wie Theater und einige Filmrollen erkundet. Heutzutage ist die zweifache Mutter vor allem als Influencerin aktiv und hat auf der Social-Media-Plattform Instagram zweifellos bewiesen, dass sie das Zeug dazu hat. Ihr Account hat enorm an PopularitĂ€t gewonnen. Wir sind der Meinung, dass diese vielseitig talentierte Frau, die immer noch jung aussieht, als wĂ€re sie zehn Jahre jĂŒnger, dies auch ganz offen zeigen kann. Ihr Strahlen ist immer noch unvergleichlich.

 

Sina Schielke, 40

Die ehemalige Leichtathletin konnte wĂ€hrend ihrer sportlichen Karriere mehrere deutsche Meistertitel erringen und war sogar als Juniorenweltmeisterin und Vizeeuropameisterin in der Staffel unterwegs. Heutzutage findet man die Ex-Sportlerin nicht mehr auf dem Spielfeld, sondern stattdessen an einem Schreibtisch, wo sie sich bereits in ihrer Rolle als Mutter befindet. Wir freuen uns natĂŒrlich ĂŒber ihr FamilienglĂŒck mit ihrem Mann und sind ĂŒberzeugt, dass dies einer der GrĂŒnde dafĂŒr ist, warum sie heute so jugendlich geblieben ist. Bereits 2007 hatte die Mutter entschieden, nicht an den Olympischen Spielen 2008 teilzunehmen, da sie zu dieser Zeit mit ihrem ersten Kind schwanger war. Bis heute bereut sie diese Entscheidung nicht.

 

Janine Habeck, 38

Sie zĂ€hlt zu den erfolgreichsten deutschen Fotomodellen und zierte auch das Cover des Playboy, wo sie lange Zeit als das ‘Jahrtausend-Bunny’ schlechthin galt. Es ist daher nicht ĂŒberraschend, dass die 38-JĂ€hrige ein strahlendes Aussehen hat. Dennoch sorgte sie bereits fĂŒr Schlagzeilen, unter anderem mit einer sogenannten Sex-DiĂ€t, da ihre Oberweite angeblich durch zahlreiche intime Begegnungen geschrumpft sein soll. Es ist kein Geheimnis, dass sie an ihren BrĂŒsten eine Operation hatte. Ob sie jedoch noch weitere Eingriffe vorgenommen hat, darĂŒber schweigt sie gegenĂŒber der Öffentlichkeit.

 

Franziska van Almsick, 44

Die ehemalige Schwimmerin ist heute kaum noch wiederzuerkennen, wenn man sie lĂ€ngere Zeit nicht gesehen hat. Neben Gewichtsverlusten hat sie auch einige VerĂ€nderungen an ihrem Körper vorgenommen, darunter eine Nasenkorrektur und einige Botoxbehandlungen. Ihr Gesicht prĂ€sentiert sich heute makellos und strahlender denn je zuvor. Ob sie noch weitere Maßnahmen hat durchfĂŒhren lassen, darĂŒber schweigt sie jedoch. Das Wichtigste in dieser Angelegenheit ist natĂŒrlich, dass sie sich selbst mit ihrem neuen Erscheinungsbild wohlfĂŒhlt und es so gestaltet hat, wie sie es sich gewĂŒnscht hat.

 

Katy Karrenbauer, 59

Als Christine “Walter” in “Hinter Gittern” erlangte die Schauspielerin Katy Karrenbauer ihren Durchbruch. In der beliebten RTL-Serie verkörperte Karrenbauer eine starke Frau, die sich nicht unterkriegen ließ. Offensichtlich besitzt sie diese QualitĂ€t auch im Privatleben, da sie bereits einige SchicksalsschlĂ€ge ĂŒberwunden hat. Dennoch ist Karrenbauer ein StehaufmĂ€nnchen, das alle HĂŒrden meistert. Die Schauspielerin mit der markanten Stimme nimmt sich auch Zeit fĂŒr sich selbst. Sie hat Bauch- und Oberschenkelfett durch Coolsculpting entfernen lassen und eine Ayurveda-Kur fĂŒr ihre Haut gemacht. Wir finden, dass sich diese Investition gelohnt hat, denn auch im Alter strahlt Karrenbauer immer noch positiv.

 

Mayim Bialik, 46

Viele werden Mayim Bialik aus der Kultsendung “The Big Bang Theory” als Wissenschaftlerin Dr. Amy Farrah Fowler kennen. TatsĂ€chlich ist Bialik auch Neurowissenschaftlerin. Sie bevorzugt einen dezenten Beauty-Look, der ihr hervorragend steht und sie jugendlich wirken lĂ€sst. In einem Interview mit “Refinery29” sprach Bialik ĂŒber ihr Aussehen und betonte, dass sie ihr Haar- und Make-up-Team dafĂŒr verantwortlich macht. Sie sagte: “Wenn ich nicht arbeite, trage ich so gut wie keine Schminke und sehe aus wie eine ganz normale Mutter, das verspreche ich.” DarĂŒber hinaus ernĂ€hrt sich die Schauspielerin vegan und trinkt viel Wasser, um ihre Haut frisch und straff zu halten.

 

Prinzessin Caroline von Hannover, 65

Prinzessin Caroline von Hannover wurde mit den guten Genen ihrer Eltern gesegnet. Als Tochter von Prinz Rainier Grimaldi und der Schauspielerin Grace Kelly hat sie zweifellos eine beeindruckende Abstammung. Wie ihre Mutter, die tragischerweise bei einem Autounfall ums Leben kam, erstrahlt auch Caroline von Hannover in Schönheit. Es ist wenig ĂŒberraschend, dass die “Vogue” ĂŒber die Prinzessin urteilte: “Caroline von Monaco hat die Eleganz von ihrer Mutter Grace Kelly geerbt.” Auch im Alter bewahrt Caroline ihre Eleganz und Weiblichkeit. Sie inszeniert sich, ohne auf prahlerische Looks zu setzen. In dieser Ablehnung ĂŒberflĂŒssigen Prunks liegt das Schönheitsgeheimnis von Caroline.

 

Catherine Zeta-Jones, 52

Catherine Zeta-Jones wusste frĂŒh, dass sie Schauspielerin werden wollte. Heute zĂ€hlt die Britin zu den Besten ihrer Zunft und erhielt sogar 2003 einen Oscar als beste Nebendarstellerin fĂŒr ihre Rolle in der Musicalverfilmung “Chicago”. In letzter Zeit legt die Schauspielerin besonderen Wert auf die Pflege ihrer Haut, Haare und NĂ€gel. GegenĂŒber dem “Telegraph” verriet Catherine: “Jeden Sonntag mache ich eine Gesichtsmaske, ich pflege meine NĂ€gel und verwende warmes Pflegeöl fĂŒr meine Haare.” Aufgrund eines Ekzems meidet die Schauspielerin auch stark parfĂŒmierte Pflegeprodukte. Mit dieser Routine scheint Catherine weiterhin umwerfend auszusehen.

 

Alicia Silverstone, 45

An der Seite von Liv Tyler wurde Alicia Silverstone durch ein Aerosmith-Video bekannt. Der Film “Clueless” (1995) katapultierte sie dann zur High-School-Queen und Modeikone. Auch heute zeichnet sich der Star durch eine beneidenswert klare Haut und ein fabelhaftes Aussehen aus. In einem Interview mit dem Internetportal “New Beauty” verriet die Schauspielerin Alicias Beautygeheimnis, das auf ihrer veganen ErnĂ€hrung beruht. Laut Silverstone sollte man fĂŒr ein jugendliches Aussehen vor allem grĂŒnes GemĂŒse wie GrĂŒnkohl, Bok Choy, Mangold und Brunnenkresse essen. ZusĂ€tzlich empfiehlt sie Vollkornprodukte und Bohnen. Wer dem Star auf Instagram folgt, kann sehen, dass Silverstone ihre eigenen Tipps beherzigt, denn sie sieht nach wie vor umwerfend aus!

 

Katey Sagal, 68

Katey Sagal ist in Deutschland als Peggy Bundy aus der Kultserie “Eine schrecklich nette Familie” bekannt. In dieser Zeit trug die Schauspielerin eine rote MĂ€hne. Obwohl Segals Rolle diktierte, dass sie sich immer fĂŒr andere attraktiv kleidete, auch wenn Peggy nicht immer die stilvollsten Klamotten wĂ€hlte, sah Sagal immer herausragend aus. Das gilt natĂŒrlich auch heute noch, obwohl ihre Haare mittlerweile schwarz gefĂ€rbt sind. Wie hat die Schauspielerin das geschafft? In einem Interview mit “ABC News” sagte sie: “Ich kĂŒmmere mich wirklich gut um mich selbst. Ich rauche nicht und trinke nicht. Ich schlafe viel, aber ich glaube, es ist auch eine innere Einstellung.” Manchmal ist es eben so einfach


 

Birgit Schrowange, 63

Birgit Schrowange steht bereits seit rund vierzig Jahren vor der Kamera. Fast ein Jahrzehnt lang, von 1995 bis 2004, moderierte sie “Life – die Lust zu leben” und wurde in dieser Zeit auch mit dem Preis fĂŒr das “schönste TV-LĂ€cheln” ausgezeichnet. Das strahlende LĂ€cheln begleitet Schrowange noch immer. Im Jahr 2017 entschied sie sich, ein klares Zeichen gegen den Jugendwahn zu setzen. Die Moderatorin erklĂ€rte, dass sie das HaarefĂ€rben einstellen werde. Anfangs versteckte sie die nachwachsenden grauen Haare unter einer PerĂŒcke, aber inzwischen prĂ€sentiert Schrowange stolz ihren natĂŒrlichen Haarschopf. Wir schĂ€tzen ihre Offenheit, denn das Altern gehört zum Leben dazu und mindert keineswegs ihre AttraktivitĂ€t – die Moderatorin sieht auch weiterhin hervorragend aus.

 

Olivia Netwon-John, 73

An der Seite von John Travolta erlangte Olivia Newton-John durch den Musicalfilm “Grease” BerĂŒhmtheit. In diesem Film verwandelte sich die vierfache Grammy-Gewinnerin vom schĂŒchternen MĂ€dchen zum Sexsymbol, das Travolta gehörig den Kopf verdrehte. Der damalige Filmlook von Newton-John, mit blonden, toupierten Haaren und schwarzen, engen Leggings sowie einem enganliegenden Oberteil, begeisterte ihre Fans. Heutzutage bevorzugt die Britin jedoch einen natĂŒrlicheren Look. Einige behaupten, dass die Schauspielerin auch plastische Chirurgie in Anspruch genommen habe. Newton-John hat sich zu diesen VorwĂŒrfen nicht geĂ€ußert, aber in der Filmbranche ist der Druck, nicht zu altern, zweifellos sehr hoch.

 

Katja Woywood, 50

Mit 14 Jahren wurde die Schauspielerin Katja Woywood vor ihrer eigenen HaustĂŒr entdeckt und erhielt prompt die Hauptrolle in der Serie “Der Schatz im Niemandsland” (1987). Es folgten Serienrollen in Kultklassikern wie “Die Schwarzwaldklinik” und “Alarm fĂŒr Cobra 11”. Auch heute ist die Schauspielerin noch aktiv und scheint kaum gealtert zu sein. Möglicherweise hat auch ihr Ehemann dazu beigetragen. Mit dem “SoKo Leipzig”-Kommissar Marco Girnth ist sie nĂ€mlich bereits seit ĂŒber 30 Jahren verheiratet, und der Schauspieler zögert nicht, seine hĂŒbsche Frau in Interviews zu loben.

 

Melissa McCarthy, 51

Melissa McCarthy ist vielen aus der beliebten Serie “Gilmore Girls” bekannt, in der die Schauspielerin die Köchin Sookie St. James spielte. Zeitweise gehörte der Star zu den bestverdienenden Schauspielerinnen der Welt. McCarthy war zu Beginn ihrer Karriere ĂŒbergewichtig. Doch mittlerweile hat die Schauspielerin 30 Kilo abgenommen! Sie verzichtete dabei auf Alkohol und reduzierte versteckte Fette und Zucker. Der Auslöser fĂŒr die ErnĂ€hrungsumstellung war eine Bluthochdruckdiagnose. Der Gewichtsverlust, so McCarthy, sei dabei nur ein willkommener Nebeneffekt gewesen. Dank der verlorenen Pfunde sieht Melissa nun um Jahre verjĂŒngt aus. Wer dem Star auf Instagram folgt, kann sehen, dass sie ihr Leben in vollen ZĂŒgen genießt.

 

Barbi Benton, 72

Barbi Benton wurde unter anderem als langjĂ€hrige Begleiterin des Playboy-GrĂŒnders Hugh Hefner bekannt. Dabei war Benton auch eine talentierte Country-SĂ€ngerin, die die Originalversion des Hits “Ain’t that Just the Way (That Loves Goes Down)” (1976) sang. Benton zeichnet sich durch ihre natĂŒrliche Schönheit aus, insbesondere durch ihre frech funkelnden grĂŒnen Augen und ihr bezauberndes LĂ€cheln. Heute ist Benton ein beeindruckendes Beispiel dafĂŒr, dass man altern kann, ohne Anmut und Schönheit einzubĂŒĂŸen. Das ehemalige Model sieht immer noch genauso umwerfend aus wie zu der Zeit, als sie uns von Playboy- und Plattencovern entgegenstrahlte. Wie genau Benton es geschafft hat, so jung zu bleiben, bleibt jedoch unbekannt.

 

Veronica Ferres, 56

Schauspielerin Veronica Ferres ist auch heute noch eine beliebte Persönlichkeit in der Filmbranche. Ihre PopularitĂ€t verdankt sie insbesondere Kassenschlagern wie “Schtonk!” (1992) und “Das Superweib” (1996). Ferres bleibt weiterhin aktiv im GeschĂ€ft, und ihr letzter Film, “Zero Contact”, wurde erst 2021 veröffentlicht. In Bezug auf das Altern hat die Schauspielerin einige Tipps auf Lager. Sie hĂ€lt sich fit mit Spinning, legt Wert auf eine gute Feuchtigkeitspflege und verwendet Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor. Wenn sie das Haus verlĂ€sst, bevorzugt Ferres ein dezentes Make-up und setzt auf Lipgloss. Ihre Pflegeroutine hat sich ausgezahlt, denn Ferres strahlt zeitlos jugendlich vor der Kamera.

 

Katharina Böhm, 57

Die österreichische Schauspielerin betrat bereits im Alter von zwölf Jahren die BĂŒhne, als sie in der Serie “Heidi” (1978) die Rolle der Klara ĂŒbernahm. Durch die Erfolgssendung “Das Erbe der Guldenburgs” (1987–1990) avancierte Böhm zu einem bedeutenden TV-Star. Als Tochter der Schauspiellegende Karl Heinz Böhm scheint sie im Verlauf ihrer Karriere kaum zu altern. In einem Interview mit “Der Westen” merkt die Schauspielerin dazu an, dass sie wohl “dem lieben Herrgott da oben fĂŒr meine guten Gene danken” sollte. Trotz ihrer Vorliebe fĂŒr Essen und der Abneigung gegen Sport scheint sie auf gute genetische Anlagen zu vertrauen.

 

Ilka Bessin, 50

Mit ihrer kultigen Kunstfigur “Cindy aus Marzahn” erlangte die Komikerin Ilka Bessin ungeahnte PopularitĂ€t. Cindy, erkennbar an ihrem pinken Jogginganzug und einem Krönchen auf dem Kopf, erfreute sich großer Beliebtheit bei den Fans. Heute hat sich Bessin von Cindy verabschiedet und prĂ€sentiert einen neuen, erwachsenen Look. Die blonde Komikerin hat in den letzten Jahren Gewicht verloren und zeigt sich auf Fotos stets topgestylt. TatsĂ€chlich hat Bessin so viel Selbstbewusstsein gewonnen, dass sie sogar bei einem Fotoshooting die HĂŒllen fallen ließ und ihre Kurven selbstbewusst in Szene setzte. Damit unterstreicht die Komikerin eindrucksvoll, dass auch Frauen mit Kurven sexy sind. Wir freuen uns, dass Bessin sich mittlerweile so wohl in ihrer Haut fĂŒhlt.

 

Pauley Perrette, 52

Die Schauspielerin Pauley Perrette erlangte Bekanntheit durch ihre Rolle als Abigail ‘Abby’ Sciuto. Fans schĂ€tzten Perrette in der Krimiserie “Navy CIS” fĂŒr diese Rolle, weshalb sie der Schauspielerin nach ihrem Ausstieg aus der Sendung im Jahr 2018 gehörig nachtrauerten. Im Jahr 2020 zog sich der Star sogar vollstĂ€ndig aus dem GeschĂ€ft zurĂŒck. Perrette teilte auf Twitter mit: “Endlich glĂŒcklich im Ruhestand!” Dieser RĂŒckzug scheint der Schauspielerin gutzutun, und sie prĂ€sentierte gleichzeitig einen neuen Look. Ihre strahlende Haut hat der ehemalige Star jedoch immer noch. Ihr jugendliches Aussehen fĂŒhrt Perrette auf einen gesunden Lebensstil und eine einfache Hautpflege zurĂŒck. Wenn das so einfach ist, fragen wir uns, warum wir das nicht alle tun?

 

Mary-Kate und Ashley Olsen, 35

Die Olsen-Zwillinge, Mary-Kate und Ashley, begannen ihre Karriere schon als kleine MĂ€dchen vor der Kamera. Ihren Ruhm verdanken sie der amerikanischen Sitcom “Full House”, in der sie die sĂŒĂŸe Michelle Tanner spielten. Heute sind die Olsen-Zwillinge junge, erwachsene Frauen, die erfolgreich im Leben stehen. Mit ihren eigenen ParfĂŒm- und Modelinien haben sich Mary-Kate und Ashley eine goldene Nase verdient. Die beiden sind fĂŒr ihren minimalistischen Fashion-Look bekannt. In einem Interview mit “Elle” verrieten sie ihre Beautygeheimnisse. Ashley macht sich im Dunkeln fertig, um unnötiges BerĂŒhren des Gesichts zu vermeiden und so Hautunreinheiten zu verhindern. Mary-Kate nennt Puder und Lippenbalsam als Beauty-Essentials. Manchmal kann es so einfach sein.

 

Cameron Diaz, 49

Cameron Diaz startete ursprĂŒnglich als Model in Hollywood, wurde dann jedoch zu einer der begehrtesten Schauspielerinnen der 90er- und frĂŒhen 2000er-Jahre. Heute agiert Diaz erfolgreich als Produzentin hinter den Kulissen. Der Star sieht immer noch fantastisch aus und hat ihr Wissen in zwei Beauty-BĂŒchern mit ihren Fans geteilt. Laut “Women’s Health” gehören zu Diaz’ Geheimnissen: Lippenstift als Rouge zu verwenden, ein natĂŒrliches Make-up zu tragen, das Rauchen aufzugeben, sich keine Sorgen ĂŒber das Altern zu machen und vor allem ausreichend Schlaf zu bekommen. Besonders die letzten beiden Punkte auf dieser Liste klingen Ă€ußerst verlockend!

 

Alexandra Neldel, 46

Soaps wie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” und “Verliebt in Berlin” machten die Schauspielerin Alexandra Neldel in der Republik bekannt. In “Verliebt in Berlin” verkörperte Neldel das hĂ€ssliche Entlein Jenny, fĂŒr das sie eine Zahnspange, einen Fettanzug, eine PerĂŒcke und eine altmodische Brille tragen musste, um die Rolle glaubwĂŒrdig zu gestalten. NatĂŒrlich ist die Schauspielerin jedoch ein schöner Schwan, um bei der MĂ€rchen-Metapher zu bleiben. Auch heute ist Neldel gertenschlank, genauso wie zu Beginn ihrer Karriere. Die rötlich-blonden Haare trĂ€gt sie entweder offen oder zu einem Pferdeschwanz gebunden, und Neldels Styling ist immer stilsicher. So mögen wir das!

 

Gwen Stefani, 52

Als Frontfrau von “No Doubt” schrieb die SĂ€ngerin Gwen Stefani Musikgeschichte. Auch als SolokĂŒnstlerin hat sie uns einige Hits beschert. Stefani galt schon zu Beginn ihrer Karriere als Stilikone, mit ihrem platinblonden Haar, der blassen Haut und dem knallroten Lippenstift als Markenzeichen. Der Zahn der Zeit scheint an der “Just a Girl”-SĂ€ngerin kaum genagt zu haben. Stefani, die Make-up liebt, betont, dass der SchlĂŒssel darin liegt, sich am Abend gut abzuschminken, damit die Haut atmen kann. Zudem vermeidet die SĂ€ngerin direkte Sonneneinstrahlung und achtet penibel auf ihre ErnĂ€hrung. Diese Opfer haben sich fĂŒr Stefani mehr als bezahlt gemacht.

 

Laura Osswald, 40

Die Telenovela “Verliebt in Berlin” verschaffte Laura Osswald den Durchbruch, und auch in der Show “Doctor’s Diary” konnte Osswald punkten, indem sie die Figur Gabi Kragenow spielte und gerne knallig-auffĂ€llige Outfits trug. Wer dem Star heute auf Instagram folgt, erkennt, dass die Schauspielerin sich gut in Szene setzen kann. Es wird schnell klar, dass Osswald eine Naturschönheit ist, die nicht viel Make-up benötigt, um toll auszusehen. Außerdem teilt sie mit ihren Fans Beauty-Tipps, die ihr helfen, jung und frisch auszusehen. Dazu gehören natĂŒrlich eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor und die richtige Gesichtspflege, wĂ€hrend ihre tĂ€gliche Make-up-Routine nur 15 Minuten in Anspruch nimmt.

 

Olivia de Havilland, 104

Schauspielerin Olivia de Havilland verkörperte in den 40er- und 50er-Jahren fĂŒr unzĂ€hlige Frauen das Schönheitsideal schlechthin. Die Filmlegende der Goldenen Ära Hollywoods wurde 1935 vom deutschen Regisseur Max Reinhard entdeckt und war unter anderem im Filmklassiker “Vom Winde verweht” (1939) zu sehen. Ein Schönheitsgeheimnis von Havilland soll Ruhe und Erholung gewesen sein. In ihren eigenen Worten: “Es gibt nichts, was eine Frau so gut aussehen lĂ€sst wie eine gute Nachtruhe.” An diesen Tipp wird sich die Schauspielerin selbst gehalten haben, denn bis ins hohe Alter hinein versprĂŒhte sie WĂŒrde und Eleganz.

 

Lisa Kudrow, 58

Schauspielerin Lisa Kudrow ist ihren Fans als “Phoebe” aus der Hitserie “Friends” ans Herz gewachsen und erhielt fĂŒr ihre Rolle sogar 1998 einen Emmy. Die Schauspielerin mit dem sympathischen LĂ€cheln scheint sich im Laufe der Zeit kaum verĂ€ndert zu haben. Dabei hat Kudrow klar gemacht, dass sie kein Interesse hat, sich unter das Messer zu legen. In einem Interview mit “Glamour” sagte sie: “Ich habe zu viel Angst vor Botox, Fillern oder plastischer Chirurgie.” Allerdings betont die Schauspielerin, dass die psychische Gesundheit Teil der gesamten Gesundheit ist, was auch mit Schönheit zusammenhĂ€ngt. Denn nur wer glĂŒcklich ist, kann so bezaubernd strahlen wie Kudrow.

 

Madonna, 63

Popikone Madonna scheint alterslos zu sein. Nach ihrem großen Durchbruch in den 1980er-Jahren mit Hits wie “Like a Virgin” (1984) und “Like a Prayer” (1989) ist eine Popwelt ohne Madonna heute kaum noch vorstellbar. Die KĂŒnstlerin war immer eine Trendsetterin, die durch gewagte Inszenierungen provozierte. Der Megastar arbeitet hart, um auch im Alter jung auszusehen. So folgt sie einer strikten DiĂ€t, bei der sie auf Kaffee, Limonade und Energy Drinks verzichtet und stattdessen auf grĂŒnes GemĂŒse und frisch gepresste SĂ€fte setzt. Wenn wir ehrlich sind, wird sich Madonna aber auch sicherlich alle möglichen Behandlungen und Kuren leisten können, um so toll auszusehen.

 

Jennifer Grey, 61

Jennifer Grey spielte im Kassenschlager “Dirty Dancing” an der Seite von Patrick Swayze die Rolle der “Baby”. In den 1980er-Jahren wurde Grey damit zum Beauty-Vorbild fĂŒr Millionen Teenager, die ihre Haare genauso toll lockig tragen wollten wie die Schauspielerin. Auch das Styling von Grey wurde vielfach kopiert. Heute sieht die Schauspielerin immer noch beneidenswert jung aus. In einem Interview mit “New Beauty” im Jahr 2020 wurde Grey gefragt, was ihr Schönheitsgeheimnis sei. FĂŒr die Schauspielerin ist das Alter nichts als eine Einstellungssache: “Das biologische Alter ist, was es ist, aber ich glaube wirklich, dass es mehr darauf ankommt, wie man sich fĂŒhlt [
] und ich weiß, dass ich meinen Körper regelmĂ€ĂŸig bewegen muss, um mich gut zu fĂŒhlen.”

 

Eva Longoria, 47

Die Rolle der Gabrielle Solis in “Desperate Housewives” machte Eva Longoria bekannt. Neben der Schauspielerei arbeitet Longoria auch als Model und wurde 2005 zum Werbegesicht der bekannten Marke L’OrĂ©al. Um fit zu bleiben, praktiziert Longoria regelmĂ€ĂŸig Pilates. Dieser Sport hĂ€lt sie flexibel und sorgt fĂŒr eine gute Durchblutung des Faziengewebes, was zu einem jugendlichen Aussehen beitragen soll. Wie viele andere prominente Persönlichkeiten setzt auch Longoria auf Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor, um ihre Haut vor vorzeitiger Hautalterung zu schĂŒtzen. Außerdem ist die Schauspielerin bereits in jungen Jahren ergraut, weshalb sie regelmĂ€ĂŸig ihre Haare fĂ€rbt.

 

Nena, 61

Kinners, wie die Zeit vergeht. Es fĂŒhlt sich an wie gestern, dass Nena mit ihrem Hit “99 Luftballons” zum Weltruhm aufstieg. Heute zĂ€hlt die SĂ€ngerin, die weit ĂŒber 25 Millionen TontrĂ€ger verkauft hat, zu Deutschlands erfolgreichsten KĂŒnstlern. Ihr wahres Alter sieht man Nena allerdings nicht an. Die SĂ€ngerin steht heute auch noch auf der BĂŒhne und begeistert ihre Fans mit ihrem jugendlichen Aussehen. Dabei ist Nena doch mittlerweile schon selbst Großmutter geworden. Was ist also ihr Geheimnis, fragen wir uns? In einem RTL-Interview 2016 machte die SĂ€ngerin ein ĂŒberraschendes Beauty-GestĂ€ndnis: “Duschen tu’ ich eh nicht so oft und wenn dann nur kurz und ohne Seife.” – Ach so 


 

Adele, 33

Powerfrau Adele gehört zu den erfolgreichsten SĂ€ngerinnen der Welt. Am Anfang ihrer Karriere liebten ihre Fans die SĂ€ngerin nicht nur fĂŒr ihre einzigartig-gefĂŒhlvolle Stimme, sondern auch fĂŒr ihre Kurven. 2021 meldete sich Adele nach einer lĂ€ngeren Pause auf der BildflĂ€che zurĂŒck. Und das nicht nur mit einer neuen Hitsingle, sondern auch einem umwerfenden Look, der sie auf das Cover der “Vogue” brachte. Die SĂ€ngerin hatte dank schweißtreibendem Cardio- und Krafttraining rund 22 Kilo abgenommen. Auf ihrem Instagram-Account ließ Adele verlauten: “FrĂŒher habe ich geheult, jetzt schwitze ich.” Das hat sich eindeutig bezahlt gemacht. Nicht nur wir sind von der neuen Adele begeistert, sondern auch ihre Fans.

 

Nicole Kidman, 54

Schauspielerin Nicole Kidman ist eine außergewöhnliche Schönheit. Das hat auch Karl Lagerfeld erkannt, der von Kidman immer ganz angetan war: “Eigentlich hat sie einen bizarren, unproportionierten Körper. Ihre Perfektion ist das, was sie daraus gemacht hat und ist eine vollkommene Illusion.” Doch wie schafft der Star auch heute noch strahlend auszusehen? Unverzichtbar ist fĂŒr die Schauspielerin natĂŒrlich der UV-Schutz, den sie sowohl im Sommer als auch im Winter benutzt. Allerdings geht Kidman mit dem Produkt nicht gerade sparsam um. Der “Allure” sagte die Schauspielerin, dass sie den Sonnenschutz alle 90 Minuten auftragen wĂŒrde. Das klingt nach richtiger Arbeit, aber die scheint sich fĂŒr Kidman wirklich zu lohnen.

 

Lucy Liu, 53

Die Serie “Ally McBeal” brachte Lucy Liu ganz groß raus, obwohl die Schauspielerin schon zuvor in einigen bekannten Produktionen mitgewirkt hatte. Viele werden Liu auch aus ihrer Rolle in “Kill Bill” (2003) kennen, fĂŒr die der Hollywood-Star Kung-Fu und Fechten lernte. Martial-Arts-Workouts macht Liu auch heute noch gerne, um nicht nur ihren Körper, sondern auch ihren Geist zu trainieren. Daneben setzt die Schauspielerin mit chinesischen Wurzeln ebenfalls auf Akupunktur, was ihr hilft, ihr jugendliches Aussehen zu bewahren. Außerdem ernĂ€hrt sich Liu weitestgehend vegan, nur gelegentlich isst sie mit ihrem Sohn KĂ€se oder Eier. Keine Frage, die Schauspielerin und Produzentin wirkt einfach alterslos.

 

Christine Neubauer, 59

Die Schauspielerin Christine Neubauer hat den Ruf des Vollweibs inne. Die beliebte Schauspielerin hat allerdings in den letzten Jahren rund 10 Kilo abgenommen. Die Gewichtsreduktion hat Neubauer einer gesunden ErnĂ€hrung und viel Bewegung zu verdanken. Dabei macht die Schauspielerin viel Power-Yoga, geht aber auch leidenschaftlich gerne joggen. Außerdem setzt Neubauer auf eine positive Einstellung zum Leben, um sich so richtig wohlzufĂŒhlen. Auf aktuellen Fotos sieht der Star fit und zufrieden aus. Das Alter scheint auf jeden Fall Vorteile zu bringen, denn “t-online” verriet Neubauer: “Leider traut man sich vieles erst im Alter, weil man vorher ZwĂ€ngen unterliegt, die sich erst nach und nach abbauen.”

 

DENISE BIELLMANN, 59

Denise Biellmann ist eine Schweizer EiskunstlĂ€uferin, die vor allem in den 1980er Jahren zahlreiche Erfolge feiern konnte und zu den weltbesten EiskunstlĂ€uferinnen des Jahrzehnts gezĂ€hlt wird. Angefangen hat fĂŒr Denise alles bereits im Alter von acht Jahren, als sie ihren ersten internationalen Wettkampf gewann und wenig spĂ€ter Juniorenmeisterin in ihrem Heimatland, der Schweiz, wurde.

Als Erwachsene gewann Denise dann nicht nur die Europameisterschaft 1979, sondern wurde auch mehrmalige Schweizer Meisterin und Weltmeisterin. Außerdem war Biellman die erste Frau im Eiskunstlauf, die einen sogenannten dreifachen Lutz springen konnte, und nach der ein Sprung, die sogenannte Biellmann-Pirouette, benannt wurde. Nachdem Denise die Schlittschuhe an den Nagel gehĂ€ngt hatte, ist sie heute noch ab und zu im TV zu sehen, beispielsweise in der Schweizer Version von “The Masked Singer”.

 

STEFFI GRAF, 52

Steffi Graf ist sicherlich nicht nur ein Begriff fĂŒr Sportfans und Tennisenthusiasten, sondern weckt sicherlich auch Erinnerungen bei allen anderen, die wĂ€hrend der 80er und 90er Jahre mal den Fernseher eingeschaltet haben. Denn Steffi sorgte als absoluter Tennis-Megastar in diesen zwei Jahrzehnten und zusammen mit Tennis-Kollegen wie Boris Becker fĂŒr einen regelrechten Tennisboom.

FĂŒr Steffi begann alles im zarten Alter von 13 Jahren. In diesem Alter gewann sie die deutsche Jugendmeisterschaft und setzte sich gegen zahlreiche 18-jĂ€hrige Spieler und Spielerinnen durch. Nachdem sie sowohl in verschiedenen Profiligen als auch bei den Olympischen Spielen Preisgelder und Goldmedaillen holte und nicht zuletzt die Weltrangliste anfĂŒhrte, befindet sich Steffi Graf heute in ihrem wohlverdienten Ruhestand.

 

ANGELIQUE KERBER, 34

FĂŒr Angelique Kerber könnte es kaum besser laufen. Nachdem sie in den 90er Jahren mit dem Tennisspielen begann, gewann sie bereits im Jahr 2001 einen deutschen Meistertitel im Jugendbereich. Dies wurde von zahlreichen weiteren Titeln gefolgt, die ihr im Jahr 2003 schließlich den Rang des Profis bescherten. Seitdem ist Kerber ein richtiger Superstar auf dem Tennisplatz mit Siegen bei den Australian Open, den US Open sowie Wimbledon im Jahr 2018.

Aber auch bei den Olympischen Spielen hat Kerber bereits Deutschland vertreten und 2016 erstmals eine Silbermedaille nach Hause geholt. Mittlerweile fĂŒhrte Angelique sogar eine Zeit lang die Nr. 1 der Weltrangliste an, die erste Deutsche seit 1997, als Steffi Graf diesen Platz belegte. Bei all den Erfolgen ist es deshalb kaum verwunderlich, dass Angelique noch lange nicht ans Aufhören denkt.

 

MICHAEL SCHUMACHER, 53

Michael Schumacher ist ganz sicher einer der erfolgreichsten und bekanntesten Rennfahrer in der Geschichte des Formel-1-Rennsports. Dabei begann “Schumi” schon in jungen Jahren, eifrig seine Runden auf der Kartbahn zu drehen. Ehe er sich versah, wurde er zum populĂ€rsten Rennfahrer aller Zeiten. Schumacher brach dabei nicht nur einen Rekord nach dem anderen, sondern war auch sonst stets ein sympathischer Typ.

Nachdem er zunĂ€chst seinen RĂŒcktritt aus der Formel 1 bekannt gab und so Platz fĂŒr eine neue Generation von Fahrern machte, kehrte Michael nach nur wenigen Jahren wieder in den Sport zurĂŒck. Nach einigen eher nicht ganz so erfolgreichen Saisons bei seinem alten Team Ferrari kehrte er jedoch der Formel 1 schließlich ganz den RĂŒcken.

 

ANDREA PETKOVIC, 34

Andrea Petkovic ist nicht nur eine begabte Tennisspielerin, sondern hat sich auch als Autorin und Fernsehmoderatorin in der Vergangenheit bewiesen. Als Tochter des ehemaligen jugoslawischen Tennisprofis Zoran Petković begann Andreas Karriere schon sehr frĂŒh. Bereits im Alter von sechs Jahren nahm sie an ihren ersten Turnieren teil. Die frĂŒhzeitige Förderung hat sich offensichtlich bezahlt gemacht, denn bis heute hat Andrea zahlreiche Titel gewonnen.

Dazu gehören sieben WTA-Turniersiege im Einzel, neun Einzeltitel und drei Doppeltitel bei ITF-Turnieren sowie zwei deutsche Meisterschaften. Obwohl sie heute immer noch fit wie ein Turnschuh auf dem Platz steht, ist Andrea seit 2019 vermehrt als Sportreporterin vor der Kamera zu sehen. Zwar hat sie offiziell noch keine RĂŒcktrittserklĂ€rung abgegeben, aber vielleicht sehen wir Petkovic schon bald hĂ€ufiger auf der Seitenlinie.

 

SABINE LISICKI, 32

Sabine Lisicki begann ihre Karriere als professionelle Tennisspielerin bereits im Alter von nur sieben Jahren. Nach ihrer Teilnahme an zahlreichen Juniorenwettbewerben, bei denen sie sogar die Nr. 2 der Weltrangliste im Doppel, Clara Black, besiegen konnte, etablierte sich Sabine im Jahr 2008 endgĂŒltig als Tennisprofi.

In den Folgejahren gewann sie unter anderem einen WTA Premier Cup in den USA sowie drei WTA International Siege in Birmingham, London und Hong Kong. Ihr bis heute aber am meisten in Erinnerung gebliebener Erfolg ist sicherlich ihr Einzug ins Finale eines Wimbledon-Turniers im Jahr 1999, bei dem vor ihr zuletzt nur Steffi Graf als deutsche Tennisspielerin stand.

 

JULIA GÖRGES, 33

Nachdem ihre Tennis-Karriere bereits im zarten Alter von 5 Jahren begann, wurde Julia Görges als Jugendliche sowohl Landesmeisterin von Schleswig-Holstein als auch Landesmeisterin der Frauen. SpĂ€testens seit dem Jahr 2005 wurde Julia Görges als Profispielerin gefĂŒhrt und stand zu Spitzenzeiten immerhin auf dem neunten Platz der Weltrangliste.

WĂ€hrend ihrer erfolgreichen Karriere konnte Julia zahlreiche Titel gewinnen, darunter 7 WTA- und 6 ITF-Siege. Nachdem Julia bereits in jungen Jahren enorme Erfolge feierte, gab sie im Jahr 2020, trotz ihres vergleichsweise jungen Alters, ihr Karriereende bekannt.

 

FRANZ BECKENBAUER, 76

Franz Beckenbauer startete seine Fußballkarriere in der Bundesliga im Jahr 1965, und das natĂŒrlich im FC Bayern MĂŒnchen. Nur ein Jahr spĂ€ter gewann er zusammen mit den Bayern den DFB-Pokal und somit seinen ersten Titel in der Karriere. In seinen Spitzenzeiten soll Franz ĂŒbrigens rund eine Million DM pro Jahr bei den Bayern verdient haben.

Obwohl der deutsche Fußball-Kaiser bereits wĂ€hrend seiner aktiven Fußballkarriere nicht schlecht verdiente, wurde er erst richtig vermögend, nachdem er die Fußballschuhe an den Nagel gehĂ€ngt hatte und sich durch geschickte Vermarktung zu einer Werbeikone entwickelte. Heute ist Beckenbauer als EhrenprĂ€sident des FC Bayern MĂŒnchen und als PrĂ€sident des Organisationskomitees der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 bekannt.

 

JÜRGEN KLINSMANN, 57

JĂŒrgen Klinsmann ist im kollektiven GedĂ€chtnis der Deutschen vor allem als Nationaltrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft geblieben. Vor seiner Karriere als Trainer stand Klinsmann jedoch auch selbst aktiv als Spieler auf dem Platz und konnte vor allem beim VfB Stuttgart und dem FC Bayern MĂŒnchen zahlreiche Erfolge mit seiner extrem hohen Trefferquote erzielen. Doch erst als Trainer wurde Klinsmann mit einem Geldsegen gesegnet.

Als Trainer der deutschen Mannschaft verdiente er etwa 2,5 Millionen Euro pro Jahr, ohne dabei die Einnahmen aus den Werbedeals zu berĂŒcksichtigen, die Klinsmann in dieser Zeit abschloss. Nachdem er das Zepter an Jogi Löw ĂŒbergab, ging es fĂŒr JĂŒrgen ĂŒber den großen Teich, wo er fortan die US-amerikanische Nationalmannschaft trainierte.

 

JÜRGEN KLOPP, 54

Vor seiner Zeit als Star-Trainer war JĂŒrgen Klopp – wie die meisten seiner Kollegen – ebenfalls als aktiver Spieler tĂ€tig, und das nicht minder erfolgreich. Seine Karriere auf dem Platz begann als Amateurspieler bei Eintracht Frankfurt, bevor er dann zu Mainz ’05 wechselte, zunĂ€chst als Spieler und ab 2001 als Trainer.

Nachdem er in Mainz seine aktive Spielerkarriere beendete und seine ersten Trainererfahrungen sammelte, ging es fĂŒr JĂŒrgen schließlich nach Dortmund. Dort verhalf er dem damals abgeschlagenen Team wieder dazu, zu einem Spitzenverein zu werden.

Nachdem er Dortmund vor einem Abstieg gerettet und den Verein vom Tabellenletzten wieder in einen der besten Bundesligisten verwandelt hatte, ging es fĂŒr den Stuttgarter schließlich nach Liverpool, wo er seine Erfolgsgeschichte bis heute fortsetzt. Den “Reds” hat er in kĂŒrzester Zeit wieder zu altem Glanz verholfen und sich durch einen Titelgewinn nach dem nĂ€chsten bereits unsterblich bei den Fans gemacht.

 

LOTHAR MATTHÄUS, 61

Lothar MatthĂ€us startete seine Karriere 1978 beim 1. FC Herzogenaurach. Der gebĂŒrtige Erlanger machte sich schnell einen Namen und wechselte 1984 zum FC Bayern MĂŒnchen. WĂ€hrend seiner Zeit in MĂŒnchen wurde MatthĂ€us dreimal deutscher Meister. MatthĂ€us gilt als einer der wichtigsten Spieler der deutschen Nationalmannschaft und wurde mehrmals zum deutschen Fußballer des Jahres gewĂ€hlt.

Aber nicht nur auf dem Rasen konnte Lothar MatthĂ€us ĂŒberzeugen. Nach seiner Karriere als aktiver Spieler war der Mittelfeldspieler einerseits als Trainer fĂŒr verschiedene Vereine tĂ€tig, aber auch als Werbeikone fĂŒr Sportmarken wie Puma, als Moderator und Fußballexperte fĂŒr verschiedene TV-Sender und sogar als Kolumnist fĂŒr die Bild-Zeitung aktiv.

 

JOACHIM LÖW, 62

Joachim Löw wird in der deutschen Fußballgeschichte vor allem als Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft in Erinnerung bleiben. Unter seiner FĂŒhrung wurden bedeutende Reformen in der Mannschaft durchgefĂŒhrt, die 2014 in Brasilien zu Deutschlands viertem Weltmeistertitel fĂŒhrten. Nach weniger erfolgreichen Auftritten bei der Weltmeisterschaft 2018 und der Europameisterschaft 2021 kĂŒndigte Jogi schließlich seinen RĂŒcktritt als Nationaltrainer an.

Joachim Löw war jedoch in seiner langen Karriere in der Fußballwelt nicht nur als Trainer tĂ€tig, sondern spielte auch aktiv fĂŒr Teams wie den SC Freiburg und den FC Winterthur. Nach einer ereignisreichen Karriere, geprĂ€gt von Erfolgen und Misserfolgen, hat sich Jogi seinen wohlverdienten Ruhestand redlich verdient.

 

HANSI FLICK, 57

Hansi Flick startete seine Fußballspielerkarriere frĂŒh und machte seine ersten Schritte in der Bundesliga beim FC Bayern MĂŒnchen und dem 1. FC Köln. Seine grĂ¶ĂŸten Erfolge erzielte er dabei bei den Bayern, wo er die deutsche Meisterschaft 1986, 1987, 1989 und 1990 sowie den DFB-Pokal 1986 gewann. Nach seiner aktiven Karriere wurde Hansi, wie viele ehemalige Spieler, zunĂ€chst als Trainer aktiv.

Auch in dieser Rolle konnte er sich bei TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern MĂŒnchen offenbar bewĂ€hren. Als Nationaltrainer Joachim Löw im Jahr 2021 seinen RĂŒcktritt ankĂŒndigte, wurde Hansi Flick als sein Nachfolger ausgewĂ€hlt, um zukĂŒnftig die deutsche Nationalmannschaft zu betreuen.

 

MARTINA HINGIS, 41

Martina Hingis, als Tochter der Tennisspieler Karol Hingis und Melanie Molitor, war von Kindheit an dazu bestimmt, eine erfolgreiche Tennisspielerin zu werden. Ihr intensives Training begann in der Schweiz, wo sie auch ihre ersten Erfolge verzeichnete. Als Jugendliche gewann Martina bereits zahlreiche Juniorenmeisterschaften und beeindruckte im Alter von nur 15 Jahren mit dem Erreichen des Viertelfinals bei einem Grand-Slam-Turnier in Australien.

Im gleichen Jahr sicherte sie sich als jĂŒngste Spielerin aller Zeiten den Titel bei den Wimbledon Championships. Von da an etablierte sich Martina als ernsthafte Konkurrentin in der Tenniswelt, und selbst GrĂ¶ĂŸen wie Steffi Graf mussten ihre Aufmerksamkeit auf Martina richten. Ihre höchste Weltranglistenplatzierung erreichte sie auf dem 5. Platz.

 

SONJA ZIETLOW, 54

Sonja Zietlow ist vielen als Moderatorin des RTL-Erfolgsformats “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” bekannt. Im Moderationsduo mit Daniel Hartwich sorgt sie seit vielen Jahren mit frechen SprĂŒchen und Seitenhieben gegen die Kandidaten fĂŒr Unterhaltung und bringt die Fernsehzuschauer zum Lachen. Die wortgewandte und stets sympathisch auftretende Sonja leitet die Sendung seit 2004 und hat sich dadurch deutschlandweit einen Namen gemacht.

Bereits vor ihrer Rolle im Dschungelcamp hatte Zietlow eine eigene Talkshow im Nachmittagsprogramm von RTL. Neben “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” moderiert die Blondine weiterhin erfolgreiche Shows wie “Die 10
”. Wenn sie nicht vor der Kamera steht, genießt sie ihre freie Zeit auf ihrer Finca in Mallorca.

 

WOLKE HEGENBARTH, 42

In eine Familie von KĂŒnstlern und Grafikern geboren, fĂŒhlte sich Wolke Hegenbarth von Kindheit an zu den KĂŒnsten hingezogen. Als kleines MĂ€dchen nahm sie zunĂ€chst Ballettunterricht und schloss sich spĂ€ter der Schauspiel-AG ihrer Schule an. Dort wurde sie 1995 bei einem Casting fĂŒr eine Rolle in der RTL-Serie “Die Camper” entdeckt und begann damit ihre Ă€ußerst erfolgreiche Karriere vor der Kamera.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Als Naturtalent vor der Kamera sicherte sich Wolke in kĂŒrzester Zeit zahlreiche Rollen. Die Rolle, die letztendlich ihren Durchbruch besiegelte, war die Hauptrolle der SchĂŒlerin Alexandra “Alex” Degenhardt in der RTL-Comedyshow “Mein Leben & Ich”. Seitdem ist Wolke praktisch nicht mehr aus der deutschen TV-Landschaft wegzudenken.

 

ANOUSCHKA RENZI, 57

Als Tochter der bekannten deutschen Schauspielerin Eva Renzi betrat die in der Schweiz geborene Anouschka Renzi bereits im zarten Alter von 17 Jahren erstmals die Bretter einer TheaterbĂŒhne. Inspiriert von dieser Berliner Erfahrung zog es Anouschka kurz darauf nach New York, um dort Schauspielunterricht zu nehmen.

Nach ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium kehrte sie schließlich nach Europa zurĂŒck, und es dauerte nicht lange, bis die ersten Angebote fĂŒr Rollen und Auftritte eintrafen. Bis heute hat Anouschka in zahlreichen Fernsehproduktionen und Kinofilmen mitgewirkt, dabei aber auch stets ihre Liebe zum Theater bewahrt. Welches TheaterstĂŒck oder Filmprojekt hat Ihr Interesse besonders geweckt?

 

TINA RULAND, 55

Tina Ruland, eine deutsche Schauspielerin, erlangte ihre grĂ¶ĂŸten Erfolge vor allem in den 1980er und 1990er Jahren. Sie ist besonders bekannt fĂŒr ihre ikonische Rolle als Friseurin “Uschi” in dem Kult-Klassiker von 1991, “Manta, Manta”. UrsprĂŒnglich startete sie ihre Karriere als HintergrundsĂ€ngerin in der ZDF-Hitparade, bevor sie kurz darauf ihr SchauspieldebĂŒt in einer Episode der Fernsehserie “Die lieben Verwandten” gab.

Nach dem Erfolg von “Manta, Manta” wurde es eine Weile ruhiger um Tina. Heute sieht man sie jedoch wieder gelegentlich vor der Kamera, zuletzt als Kandidatin in der Wettbewerbstanzshow “Let’s Dance!”. Welche Rolle von Tina Ruland hat Ihnen am meisten beeindruckt, und was denken Sie ĂŒber ihre Teilnahme an “Let’s Dance!”?

 

NAZAN ECKES, 46

Nazan Eckes zĂ€hlt zweifellos zu den prominentesten und möglicherweise auch am besten entlohnten deutschen Moderatorinnen ihrer Ära. Bekannt ist die charmante Eckes vor allem durch ihre Auftritte in RTL-Produktionen wie “Guten Abend RTL”, “Punkt 12”, “Deutschland sucht den Superstar” oder neuerdings auch “Let’s Dance”. Ihre Fernsehlaufbahn begann jedoch, wie bei den meisten Moderatoren ihrer Generation, als Redakteurin beim Musiksender VIVA.

Nachdem sie dort ĂŒberzeugte, wurde sie erstmals vor die Kamera geholt und befand sich bald darauf in fĂŒhrenden Formaten wie eben “DSDS”. Obwohl sie heute seltener vor der Kamera steht als zuvor, strahlt sie bei jedem ihrer Auftritte genauso perfekt wie vor einem Jahrzehnt oder zwei, als ihre Karriere noch in den AnfĂ€ngen steckte.

 

KATJA BURKARD, 57

Katja Burkard kann heute auf eine Ă€ußerst erfolgreiche Laufbahn vor der Kamera zurĂŒckblicken. Den meisten Fernsehzuschauern dĂŒrfte Katja als die freundliche und stets lĂ€chelnde Moderatorin des RTL-Nachrichtenformats “Punkt 12” bekannt sein. Bereits wĂ€hrend ihrer ersten Schritte als Moderatorin fĂŒr den Sender RTL befand sich Katja im Studio.

Im Jahr 1995 arbeitete sie zunĂ€chst als Redakteurin hinter den Kulissen der News-Redaktion des Morgenmagazins “Punkt 6”. Dort ĂŒberzeugte sie derart, dass man sie erstmals vor die Kamera holte. Weder RTL noch Katja haben diese Entscheidung bereut, denn seitdem steht die charmante Moderatorin jeden Tag im Studio von “Punkt 12” und begrĂŒĂŸt ihre Zuschauer stets mit einem strahlenden LĂ€cheln.

 

JUDITH RAKERS, 46

Judith Rakers startete, Ă€hnlich wie viele ihrer Moderatorinnen- und Moderatorenkollegen, ihre Karriere zunĂ€chst im Radio. Bereits wĂ€hrend ihres Studiums arbeitete sie als Hörfunk-Moderatorin bei den norddeutschen Lokalsendern “Radio Hochstift” und “Antenne MĂŒnster”. Ihr DebĂŒt vor der Kamera als Moderatorin des “Hamburg Journals” hatte sie schließlich beim Norddeutschen Rundfunk.

Im Jahr 2005 erreichte Judith den Höhepunkt ihrer Karriere als deutsche Nachrichtensprecherin, als sie Sprecherin der “Tagesschau” wurde. Nachdem sie zunĂ€chst die Tagesthemen, das Morgenmagazin und das Mittagsmagazin sowie einige Nachtausgaben der Tagesschau moderierte, prĂ€sentierte Judith im Jahr 2008 erstmals die Hauptausgabe um 20 Uhr – eine Rolle, die sie bis heute innehat.

 

HEIKO RUPRECHT, 49

Der Schauspieler aus MĂŒnchen, zweifacher Vater, erlangte durch seine vielseitige schauspielerische Laufbahn Bekanntheit. Insbesondere als Hans Gruber, Bruder des Bergdoktors in der ZDF-Fernsehserie “Der Bergdoktor”, ist er seit 2008 im GedĂ€chtnis der Fans geblieben und ist derzeit immer noch Teil der Besetzung. Heiko startete seine Schauspielkarriere im Theater, was ihm die notwendige Aufmerksamkeit verschaffte und ihn fĂŒr die Rolle des Mordopfers in einer Krimi-Serie interessant machte, was letztendlich seine erste Chance in einer Fernsehserie bedeutete. Trotz seiner vielfĂ€ltigen SchauspielaktivitĂ€ten scheint die Zeit freundlich zu ihm gewesen zu sein, denn sein Aussehen verrĂ€t nicht unbedingt sein tatsĂ€chliches Alter.

 

HANS SIGL, 52

Der renommierte Schauspieler und der Ă€ltere Bruder von Heiko Ruprecht ĂŒbernimmt die Rolle des beliebten Arztes Martin Gruber in der ZDF-Fernsehserie “Der Bergdoktor”. Doch nicht nur in seiner schauspielerischen Darstellung als Arzt, sondern auch als Privatperson legt der Star Wert auf Umweltschutz und eine gesunde Lebensweise. Hans hat am Set ein striktes Verbot fĂŒr Plastikflaschen durchgesetzt und bevorzugt das Trinken von Wasser aus Spendern oder dem Wasserhahn.

Vor einigen Jahren unterzog sich der Österreicher einer dreimonatigen DiĂ€t, bei der er beeindruckende 20 kg abnahm. Seitdem hat er seinen Lebensstil und seine ErnĂ€hrung umgestellt. ZusĂ€tzlich sind seine Frau und sein Sohn Vegetarier, was zeigt, dass der Arzt nicht nur in seiner Rolle, sondern auch im realen Leben fĂŒr das Wohlbefinden seiner Familie sorgt. Wir gratulieren Hans zu seiner gesunden Einstellung sich selbst und der Umwelt gegenĂŒber.

 

REBECCA IMMANUEL, 51

Die Schauspielerin, auch unter dem Namen Sonja Zimmer aus Oberhausen bekannt, scheint das Geheimnis des Jungbleibens zu kennen. KĂŒrzlich prĂ€sentierte sie uns in einem Instagram-Video ihre jugendliche Ausstrahlung. Obwohl sie uns in diesem Beitrag gezeigt hat, dass sie kein Make-up braucht, erscheint sie in ihrer berĂŒhmten Rolle als “Dr. Vera Fendrich” in “Der Bergdoktor” stets geschminkt. Zu Beginn ihrer Rolle war sie nicht nur stets geschminkt, sondern hatte auch eine schlanke Figur. Im Laufe der Zeit hat sich ihre Figur zwar verĂ€ndert, aber in ihrem Alter kann ihr niemand einen Vorwurf machen. Rebecca selbst betrachtet dies positiv und prĂ€sentiert ihre Kurven gekonnt, stets mit einem lĂ€chelnden Gesicht. Diese Einstellung gefĂ€llt uns.

 

OLIVER KORITTKE, 54

Der authentische Schauspieler aus Berlin hat sich kein bisschen verĂ€ndert. Sein beliebter Humor ist nach wie vor derselbe geblieben. Obwohl er sein Leben mit Humor nimmt und nicht plant, das Rauchen aufzugeben, ist er in Bezug auf seine Schauspielkarriere immer voll engagiert. Bereits mit vier Jahren hatte er seinen ersten Auftritt in der “Sesamstraße”. Mit SouverĂ€nitĂ€t und allgemeiner Beliebtheit zeigt er regelmĂ€ĂŸig seine Schlagfertigkeit in verschiedenen kriminellen Rollen.

Was seine körperliche Verfassung betrifft, ist seine Figur genauso fit wie die eines 20-JĂ€hrigen. In der Rolle des “Sportpenners” im gleichnamigen Film kombiniert er besonders charmant seine jugendliche sportliche Seite mit seiner gelassenen und authentischen Art.

 

TINA HASSEL, 58

Sie steht an der Spitze des ARD-Hauptstudios in Berlin und bekleidet somit als erste Frau ĂŒberhaupt diese Position. Tina Hassel, eine erfahrene Journalistin und Fernsehmoderatorin, hat eine beeindruckende Karriere im Rundfunksektor hinter sich. Über viele Jahre hinweg arbeitete sie fĂŒr den WDR und wagte den Schritt ins Ausland. In Paris fungierte sie als Außenkorrespondentin, und in Washington leitete sie sogar das ARD-Studio.

Im Jahr 2021 strebte sie das Amt der Intendantin des ZDF an, zog jedoch nach der zweiten Runde ihre Kandidatur zurĂŒck. Äußerlich hat sich die charmante Blondine im Laufe der Jahre kaum verĂ€ndert; lediglich einige Lachfalten zeugen von den Jahren ihrer erfolgreichen Karriere.

 

MAREILE HÖPPNER, 45

Sie ist das Gesicht der ProSieben Abendnachrichten “Newstime” sowie des Boulevardmagazins “Brisant” und hat darĂŒber hinaus in zahlreichen anderen TV-Formaten mitgewirkt. Mareile Höppner zĂ€hlt zu den prominentesten Moderatorinnen im deutschen Fernsehen. Ihre Karriere begann sie bei RTL mit der Show “Guten Abend RTL”, in der sie als Hauptmoderatorin tĂ€tig war. Zuvor hatte sie in derselben Sendung als Wetterfee fungiert.

Es ist kaum zu glauben, dass Höppner bereits in ihren 40ern ist. Sportlich, schick, leger und stets top gestylt – so kennen wir die charismatische Fernsehsprecherin. Auch auf Instagram begeistert sie ihre Fans mit ihrem jugendlichen Charme und ihrer Ausstrahlung.

 

MAXI BIEWER, 58

Als die Wettermoderatorin im Jahr 2006 einen Versprecher hatte und in einen Lachanfall ausbrach, wurde die Szene viral. Die Zuschauer begeisterten sich fĂŒr die sympathische Blondine, die mit ihrer fröhlichen Art und ihren humorvollen SprĂŒchen beim Publikum beliebt war. Ganze 30 Jahre lang prĂ€sentierte sie beim Sender RTL das Wetter und gab die Prognosen fĂŒr die kommenden Tage bekannt.

DarĂŒber hinaus widmete sich Biewer leidenschaftlich der Schauspielerei und ĂŒbernahm kleinere und grĂ¶ĂŸere Gastrollen in verschiedenen Fernsehsendungen. Die Freude, vor der Kamera zu stehen, hat sie sicherlich von ihren Eltern geerbt, die beide als Schauspieler tĂ€tig waren. Nach so vielen Jahren im Fernsehen hat sich die fröhliche Moderatorin ihren Ruhestand wirklich verdient, und wir wĂŒnschen der Wetterfee nur das Beste!

 

SUSANNE STICHLER, 53

Sie ist bekannt aus dem Morgenmagazin “Volle Kanne” im ZDF sowie aus dem Politmagazin “Panorama 3”. Die meisten Zuschauer werden die Moderatorin jedoch zweifellos von der Tagesschau kennen, die sie seit fast 20 Jahren prĂ€sentiert.

Seit zwei Jahren fungiert sie zudem als Hauptmoderatorin der Show “ARD-Extra”, die bestimmte Themen detaillierter aufklĂ€rt. Stichler prĂ€sentiert sich stets in einem zeitlosen, eleganten Businesslook. Ihr platinblonder Bob und ihre markanten blauen Augen zĂ€hlen zu ihren auffĂ€lligsten Merkmalen. Dabei scheint es, als wĂ€re die Moderatorin ĂŒber die Jahre kaum gealtert und hat sich nur minimal verĂ€ndert. Wir dĂŒrfen sicherlich noch viele Jahre erwarten, in denen sie vor der Kamera steht und ĂŒber die weltweiten Ereignisse berichtet.

 

CLAUDIA KLEINERT, 53

Sie ist eine vertraute Stimme in der ARD, wo sie seit mehr als 20 Jahren die Wetteraussichten fĂŒr die kommenden Tage prĂ€sentiert. Neben ihrer Leidenschaft fĂŒr Wetterberichte hat sie auch verschiedene Veranstaltungen auf Messen moderiert. Mit Jörg Kachelmann in der Firma Meteomedia hatte sie eine rasant aufsteigende Karriere, die sie sogar in die GeschĂ€ftsleitung fĂŒhrte. Schließlich gab sie diese Position auf, um das Wetter fĂŒr die Tagesschau und die Tagesthemen zu prĂ€sentieren.

Die Blondine mit dem freundlichen LĂ€cheln scheint scheinbar nicht zu altern. Sie steht jeden Tag perfekt gestylt vor der Kamera und sieht immer noch großartig aus. Wir werden sicherlich noch viele Jahre lang ihre Wettervorhersagen hören können.

 

KAMILLA SENJO, 48

Kamilla Senjo, mit Wurzeln in der Ukraine, hat sich auf Osteuropa und dessen Nachrichtenbereich spezialisiert. In dieser Funktion war sie Moderatorin fĂŒr das “Osteuropamagazin” und das Auslandsformat “Windrose”. Die Fernsehsprecherin ist hauptsĂ€chlich beim WDR tĂ€tig und tritt in verschiedenen TV-Formaten auf. Ihr Gesicht ist auch im Boulevardmagazin “Brisant” bekannt.

Es ist kaum vorstellbar, dass Senjo sich allmĂ€hlich der 50 nĂ€hert. Wir kennen die Moderatorin als sportlich, lĂ€ssig mit Kurzhaarschnitt. Auch auf Instagram zeigt uns die Blondine, dass das Alter keine Rolle spielt. Sie teilt Bilder in kurzen Kleidern, Bikinis und legeren Outfits und sieht dabei einfach großartig aus!

 

SUSANNE KLEHN, 41

Als Moderatorin, deren Fachgebiet die Welt der Prominenten ist, ist sie stets ĂŒber die neuesten Skandale, Beziehungen und Fauxpas der Stars informiert. Bekannt ist sie aus dem Boulevardmagazin “Brisant” sowie dem TV-Format “Guten Morgen Deutschland”.

WĂ€hrend der Reality-Show “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” berichtete sie jeden Morgen auf RTL ĂŒber die spannenden und pikanten Geschehnisse unter den Promis im Dschungel. Klehn strahlt eine Ausstrahlung aus, die unverwechselbar ist. Die funkelnden blauen Augen und das breite LĂ€cheln der Moderatorin wirken nach wie vor jugendlich schön. Obwohl sie mittlerweile in ihren 40ern ist, scheint sie keinen Tag Ă€lter als Ende 20 auszusehen.

 

VICKY LEANDROS, 70

Die talentierte SÀngerin aus Griechenland erlebte ihre Glanzzeit in den 70er- und 80er-Jahren, als sie Musikgeschichte schrieb. Ihre Einzigartigkeit zeigte sich vor allem darin, dass sie in verschiedenen Sprachen sang, darunter Griechisch, Deutsch, Spanisch und Französisch.

Mit ĂŒber 20 Auszeichnungen, darunter der Titel “Kultstar des Jahres” im Jahr 2021, hat sie zahlreiche Anerkennungen erhalten. Auch heute noch steht die griechische KĂŒnstlerin auf der BĂŒhne und begeistert ihre Fans mit ihrer Musik. Dabei scheint sie kaum Ă€lter als in ihrer BlĂŒtezeit zu sein, lediglich ein paar Falten zeugen von den Jahren, die sie zu einer zeitlosen Musik-Diva machen.

 

OLIVER PETSZOKAT, 44

Wo soll man bei diesem Multitalent nur anfangen? Oliver Petszokat, besser bekannt als Oli P., ist Schauspieler, Moderator und Musiker. Seine Karriere begann im Fernsehen, wo er in der Seifenoper “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” große Beliebtheit erlangte und seinen Durchbruch schaffte. Es folgten immer mehr Schauspielrollen, bis Petszokat schließlich auch die Moderation fĂŒr sich entdeckte und Promi-Formate wie “Big Brother” und “Stars auf Eis” prĂ€sentierte.

Auch musikalisch lief es erfolgreich fĂŒr den KĂŒnstler, der mehrere Singles veröffentlichte. Die Zeit scheint an ihm spurlos vorĂŒberzugehen, denn der Entertainer wirkt kaum gealtert. Seine Glatze und sein strahlendes Grinsen sind zu seinen markanten Merkmalen geworden.

 

OLLI SCHULZ, 49

Er kollaboriert mit Joko und Klaas, bringt Menschen zum Lachen, nimmt an gewagten Spielen teil, renovierte sogar ein Hausboot mit niemand Geringerem als Fynn Kliemann, moderierte einen der ersten Spotify-Originalpodcasts und hat eine Liebe fĂŒr Musik. Olli Schulz ist ein wahrer Entertainer, der in verschiedenen Bereichen aktiv ist.

Trotz seiner vielfĂ€ltigen AktivitĂ€ten liegt seine wahre Leidenschaft in der Musik. Schon in jungen Jahren schrieb er seine ersten Songs, war Mitglied in verschiedenen Bands, hatte seine eigene Gruppe und veröffentlichte darĂŒber hinaus viele Songs als SolokĂŒnstler. Mit seinem charmanten LĂ€cheln und einem treuen Hundeblick hat er eine einzigartige Ausstrahlung, die auch dem Alter nichts anhaben kann.

 

NILAM FAROOQ, 33

Sie galt teilweise als die bekannteste deutsche Youtuberin und betrieb einen viel geklickten Kanal ĂŒber Lifestyle und Reisen. Diesen entschied sie jedoch 2017 zugunsten ihrer Liebe zur Schauspielerei zu beenden. Bereits in jungen Jahren sicherte sie sich erste Rollen in Werbespots, was den Beginn einer erfolgreichen Karriere markierte. Die hĂŒbsche Farooq ist besonders hĂ€ufig in verschiedenen Kriminalsendungen zu sehen.

Auch das Synchronsprechen bereitet ihr Freude; so lieh sie dem Yeti Yi im Animationsfilm “Everest – Ein Yeti will hoch hinaus” ihre Stimme. Man könnte meinen, sie sei immer noch in ihren Zwanzigern, obwohl die gebĂŒrtige Berlinerin mittlerweile in ihren Dreißigern ist. Sie sieht einfach immer noch unglaublich jung aus, und schön ist Farooq sowieso. Was beeindruckt Sie am meisten an ihrer Vielseitigkeit in der Unterhaltungsbranche?

 

COTÉ DE PABLO, 42

AnhĂ€nger von “Navy CIS” werden die Schauspielerin CotĂ© de Pablo als Mossad-Agentin Ziva David kennen. Von 2005 bis 2013 blieb CotĂ© der Serie treu, bis sie zum Schock ihrer Fans ĂŒberraschend ihren Ausstieg bekannt gab. Die Schauspielerin war in verschiedenen anderen Filmprojekten zu sehen, kehrte jedoch 2019 kurzzeitig zu “Navy CIS” zurĂŒck.

CotĂ© verkörpert eher den Typ einer klassischen Schönheit. Sie hat nicht nur eine makellos reine Haut, sondern auch eine wundervolle dunkle HaarmĂ€hne. DarĂŒber hinaus rollt CotĂ© an vier bis fĂŒnf Tagen pro Woche ihre Yogamatte aus, um sich sportlich zu betĂ€tigen. Sport hilft nicht nur dabei, die Muskulatur zu straffen, sondern auch beim Stressabbau – wichtige Faktoren, wenn man dem Altern ein Schnippchen schlagen möchte. Was bewundern Sie am meisten an CotĂ© de Pablo und ihrer vielseitigen Karriere?

 

HELENE FISCHER, 38

Sie zĂ€hlt zu den kommerziell erfolgreichsten SĂ€ngerinnen Deutschlands und hat durch den Verkauf ihrer Platten ein betrĂ€chtliches Vermögen angehĂ€uft. Ihre Karriere begann im Jahr 2005, und heute ist sie aus der Schlagerwelt nicht mehr wegzudenken. Bei ihren Auftritten verzaubert sie ihre Fans nicht nur mit ihrem Gesang, sondern beeindruckt auch mit atemberaubenden Akrobatikeinlagen. Um dies zu ermöglichen, hĂ€lt sie sich natĂŒrlich immer in Form, indem sie regelmĂ€ĂŸig Sport treibt und sich gesund ernĂ€hrt. Ihre Mahlzeiten bestehen aus einer Mischung von viel GemĂŒse, komplexen Kohlenhydraten und ausreichend Eiweiß. Es ist daher kein Wunder, dass sie nach wie vor so jung und frisch wirkt. Ob sie zusĂ€tzlich auf kleine Eingriffe wie Botox-Behandlungen setzt, dazu schweigt die SĂ€ngerin.

 

FLORIAN SILBEREISEN, 41

Sein Durchbruch im Fernsehen erfolgte mit einem Auftritt bei Carmen Nebel im Jahr 1999. Heute ist Florian Silbereisen ein prominenter SchlagersĂ€nger und Showmaster. Er prĂ€sentiert Sendungen wie “Feste der Volksmusik” und tritt auch als neuer KapitĂ€n in der Serie “Das Traumschiff” auf. Seit ĂŒber zwanzig Jahren steht er vor der Kamera und hat im Laufe der Zeit VerĂ€nderungen durchgemacht, doch seine Fans sind nach wie vor von seinem guten Aussehen und Charme beeindruckt. Sein Schönheitsgeheimnis bleibt jedoch ein RĂ€tsel. Um fit zu bleiben, setzt er auf regelmĂ€ĂŸiges Joggen, obwohl er sich dazu oft ĂŒberwinden muss. Wie er einmal auf Social Media postete, empfindet er Sport als anstrengend und nicht immer als VergnĂŒgen.

 

BEATRICE EGLI, 34

Im Jahr 2013 sicherte sich Beatrice Egli den Sieg in der Castingshow “Deutschland sucht den Superstar”. Seitdem etabliert sie sich erfolgreich als SchlagersĂ€ngerin, und ihre Alben landen regelmĂ€ĂŸig in den Charts. Trotz gelegentlicher negativer Kommentare bezĂŒglich ihrer Figur fĂŒhlt sie sich wohl in ihrer Haut, was auch deutlich sichtbar ist. Wir finden, sie sieht einfach umwerfend aus. Ihr Schönheitsgeheimnis sieht sie darin, von innen zu strahlen. Dies erreicht sie, indem sie sich jeden Morgen nach dem Aufwachen eine Minute lang im Spiegel anlĂ€chelt. Zudem legt sie Wert auf ausreichend Schlaf und genießt gerne Wanderungen in der Natur. Hinsichtlich Beauty-Produkten oder Schönheitseingriffen ist sie hingegen skeptisch eingestellt.

 

VANESSA MAI, 30

Vanessa Mai startete ihre Gesangskarriere zunĂ€chst als Mitglied der Schlagerband “Wolkenfrei” und veröffentlicht heute ihre Musik als SolokĂŒnstlerin. ZusĂ€tzlich zu ihrer Musikkarriere hat sie ihre eigene Talksendung und bietet online Fitnessprogramme an. Ihre Hingabe zum Sport zeigt sich auch in ihrer beeindruckenden Figur, ohne ein Gramm zu viel an den HĂŒften.

Doch Vanessas Schönheitsgeheimnis ist nicht allein auf Sport beschrĂ€nkt. Um sicherzustellen, dass ihre Haut und Haare weiterhin frisch und gesund aussehen, schwört die SĂ€ngerin auf GummibĂ€rchen einer bestimmten Marke, die mit Biotin gefĂŒllt sind. Laut ihren Instagram-BeitrĂ€gen sollen ihre Haare seitdem deutlich voller geworden sein. Ob es tatsĂ€chlich an den GummibĂ€rchen liegt oder ob gute Gene eine Rolle spielen, bleibt jedoch ungewiss.

 

JÜRGEN DREWS, 77

JĂŒrgen Drews, auch bekannt als der “König von Mallorca”, erlangte mit dem Hit “Ein Bett im Kornfeld” den Durchbruch als SolokĂŒnstler und stand mehr als 50 Jahre als SchlagersĂ€nger auf der BĂŒhne. Sein Alter schien ihm dabei kaum anzumerken. Überraschenderweise betreibt er laut eigener Aussage keinen Sport, was Fragen nach seiner Fitness aufwirft. Das Geheimnis seiner scheinbaren ewigen Jugend liegt angeblich darin, dass er nie Alkohol getrunken und nie geraucht hat. Trotz dieser gesunden Lebensgewohnheiten blieb auch er nicht von Krankheiten verschont. Im Jahr 2022 beendete er aus gesundheitlichen GrĂŒnden seine Karriere, da er an einer Nervenkrankheit erkrankt war und seitdem kĂŒrzer treten muss.

 

ROLAND KAISER, 70

Er zĂ€hlt zu den erfolgreichsten Interpreten des Schlagers, und sein Hit “Santa Maria” verkaufte sich beeindruckende 1,2 Millionen Mal. Seit nunmehr 50 Jahren steht er als SĂ€nger auf der BĂŒhne, und es scheint, als wĂ€re noch lange kein Ende in Sicht. Im Jahr 2022 brachte er sein 28. Studioalbum heraus. Obwohl er nicht immer besonders gesund gelebt hat und bereits eine Lungenoperation aufgrund jahrelangen Rauchens hinter sich hat, wirkt er fĂŒr sein Alter erstaunlich fit. Sein Geheimrezept dafĂŒr ist, in Maßen zu leben. TĂ€gliche sportliche BetĂ€tigung steht auf seinem Plan, jedoch betont er, dass man es damit nicht ĂŒbertreiben sollte.

 

SARAH ENGELS, 30

Sarah Engels erlangte im Jahr 2011 als Finalistin der Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” Bekanntheit. Damals geriet sie durch ihre Beziehung zu ihrem Mitfinalisten Pietro Lombardi in die Schlagzeilen. Ein Jahr nach der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes trennte sich das Paar. Heute lebt Sarah Engels mit ihrem neuen Partner, dem Fußballer Julian BĂŒscher, zusammen, und sie ist mittlerweile zweifache Mutter. Im Vergleich zu ihren AnfĂ€ngen als SĂ€ngerin wirkt sie deutlich erwachsener und fraulicher. Mit der Zeit hat sie ihren eigenen Stil gefunden, doch ihr wunderschönes LĂ€cheln hat sie beibehalten. Es scheint, als sei sie nun mit ihrer kleinen Familie angekommen, und das strahlt sie auch aus.

 

MAITE KELLY, 42

Bereits in ihrer Kindheit stand Maite Kelly mit ihrer berĂŒhmten Familie auf BĂŒhnen weltweit. Seitdem sind viele Jahre vergangen, und heute ist sie eine etablierte SolokĂŒnstlerin. In ihrer Jugend kĂ€mpfte sie intensiv mit ihrem Gewicht und versuchte zahlreiche DiĂ€ten. Trotzdem nahm sie nicht ab. SpĂ€ter stellte sich heraus, dass eine SchilddrĂŒsenunterfunktion dafĂŒr verantwortlich war. Inzwischen fĂŒhlt sie sich in ihrer Haut wohl und betont ihre weiblichen Kurven gerne mit enganliegenden Kleidern. Viele finden, dass sie schöner denn je aussieht, was sich auch in ihrer Wahl auf Platz 5 der schönsten SchlagersĂ€ngerinnen Deutschlands im Jahr 2018 widerspiegelt.

 

LENA MEYER-LANDRUT, 31

Durch ihre Teilnahme an einer Castingshow erhielt Lena Meyer-Landrut im Jahr 2010 die Gelegenheit, am Eurovision Song Contest teilzunehmen. Sie gewann den Wettbewerb, und ihre Single “Satellite” wurde ein großer Hit. Heute tritt sie unter anderem als Jurymitglied oder Coach in verschiedenen Fernsehsendungen auf und setzt ihre Musikkarriere fort. In ihren AnfĂ€ngen wirkte sie eher wie das schĂŒchterne MĂ€dchen von nebenan. Im Laufe der Zeit hat sie sich jedoch zu einer stilvollen jungen Frau entwickelt und eine beeindruckende Transformation durchgemacht. Lena prĂ€sentiert sich oft in aktuellen Modetrends und perfekt gestylt, zeigt aber auch Bilder von sich ganz natĂŒrlich, ohne Make-up und Filter. Damit unterstreicht sie ihre natĂŒrliche Schönheit.

 

STEFAN MROSS, 46

Schon im Alter von 13 Jahren wurde Stefan Mross bei einer Hochzeit entdeckt, bei der er als Trompeter auftrat. Heute ist er vor allem als VolksmusiksĂ€nger und Fernsehmoderator bekannt. Sein erstes Album veröffentlichte er im Jahr 1989, und bis heute steht er sowohl auf BĂŒhnen als auch im Fernsehen. Obwohl er inzwischen etwas Ă€lter aussieht, scheint sein Gesicht immer noch relativ frei von Falten zu sein. Es ist unklar, ob er möglicherweise auf nicht-chirurgische Eingriffe zurĂŒckgegriffen hat. Seine Freundin, die Schlagerkollegin Anna-Carina Woitschack, hat sich öffentlich dazu geĂ€ußert, dass sie nichts gegen Schönheitsoperationen hat. Stefan Mross selbst hat sich zu diesem Thema jedoch nicht geĂ€ußert. Was denken Sie ĂŒber die Möglichkeit von Schönheitsoperationen im ShowgeschĂ€ft?

 

SARAH CONNOR, 42

Das Jahr 2001 markierte den Durchbruch fĂŒr Sarah Connor. Schon in jungen Jahren konnte die SĂ€ngerin dank ihres Hits “Let’s Get Back to Bed – Boy!” eine rasant wachsende Fangemeinde fĂŒr sich gewinnen. Kurz darauf eroberte sie die deutschen Charts, ging auf Tournee und setzte mit einem erfolgreichen Song nach dem anderen ihre Karriere fort. Connor begeistert ihre Fans regelmĂ€ĂŸig mit zahlreichen Konzerten und war fĂŒr einige Jahre als Coach bei “The Voice of Germany” zu sehen. Obwohl sie die Show verlassen hat, bedeutet das keineswegs das Ende ihrer Karriere. Im Oktober 2022 veröffentlichte Sarah ihr neues Weihnachtsalbum “Not So Silent Night”. Was denken Sie ĂŒber KĂŒnstlerinnen, die ihre Karriere ĂŒber viele Jahre hinweg erfolgreich gestalten können?

 

MARK FORSTER, 39

Mark Forster ist mittlerweile ein fester Bestandteil der deutschen Musikszene, doch der sympathische Star hatte nicht immer seinen Platz in dieser Branche. In seinen jungen Jahren konzentrierte sich Mark zunĂ€chst auf sein Betriebswirtschaftslehre-Studium, das er erfolgreich abschloss. Danach startete der deutsche SĂ€nger mit polnischen Wurzeln seine Karriere als Songwriter und Pianist unter seinem bĂŒrgerlichen Namen “Marek Ćwiertnia” – bevor er diesen spĂ€ter in den heutigen KĂŒnstlernamen Mark Forster Ă€nderte. Seit 2012 erlebt der Musiker einen kontinuierlichen Aufstieg und scheint seitdem unaufhaltsam zu sein. Mark Forsters beeindruckende Stimme kann man mittlerweile auf großen Arena-Tourneen erleben, und sein Talent wird von vielen bewundert.

 

STEFANIE KLOß, 37

Stefanie Kloß wurde offensichtlich mit einem außergewöhnlichen Gesangstalent und einer leidenschaftlichen Hingabe geboren. Bereits als Kind war sie Mitglied in einem Chor und hatte klare Ziele vor Augen. Mit nur 19 Jahren konnte sich die SĂ€ngerin gemeinsam mit ihrer Band “Silbermond” ĂŒber einen Plattenvertrag freuen, der der vierköpfigen Band zahlreiche Möglichkeiten eröffnete. Bis heute teilen Stefanie Kloß, Thomas und Johannes Stoll sowie Andreas Novak die BĂŒhne, und das seit ĂŒber zwei Jahrzehnten. Nicht nur ihre altbekannten Hits wie “Das Beste” erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Fans, sondern auch ihre neuen Songs kommen hervorragend an. Stefanie hat in ihrer Karriere alles von ausgedehnten Tourneen bis zur Rolle als Coach bei “The Voice of Germany” erlebt.

 

INA MÜLLER, 57

Ina MĂŒller ist als Musikerin, Komikerin und Moderatorin ein wahres Multitalent und somit aus der deutschen Szene nicht mehr wegzudenken. Mit ihrer eigenen Talkshow “Inas Nacht” begeistert sie seit 2007 ihre Fans, indem sie mit ihren prominenten GĂ€sten redet, raucht und trinkt. Doch sie beschrĂ€nkt sich nicht nur auf ihre eigene Show, sondern engagiert sich vermehrt durch Gastauftritte in Ă€hnlichen Sendungen und konzentriert sich auch weiterhin auf ihre Musikkarriere. Die Blondine ist derzeit wieder auf Tournee, was ihren Fans große Freude bereitet. Ina ist definitiv einzigartig, wenn es um ihre Auftritte geht. Mit Geschick kombiniert sie ihre souligen Gesangseinlagen mit ihrer humorvollen Art und versĂŒĂŸt den Zuschauern so ihren Abend.

 

VICTORIA SWAROVSKI, 29

Victoria Swarovski ist ein wahres Juwel Österreichs. Bereits im Kindesalter entdeckte die talentierte Victoria ihre Leidenschaft fĂŒrs Singen, und mit nur 17 Jahren konnte sie diese zu ihrem Beruf machen. Ihr Nachname, “Swarovski”, dĂŒrfte dabei nicht ohne Bedeutung gewesen sein, da das Unternehmen als Kristallglas-Hersteller zu einem regelrechten Imperium gewachsen ist und weltweit bekannt ist. Obwohl Victoria durch ihre Bekanntheit viele einflussreiche Kontakte knĂŒpfen konnte, sollte man nicht den Ehrgeiz der jungen Frau unterschĂ€tzen. Victoria hat sich sowohl als SĂ€ngerin als auch als Fernsehmoderatorin durchgesetzt und war in Shows wie “Let’s Dance” und “Das Supertalent” zu sehen. Mittlerweile ist sie sogar als Unternehmerin mit ihrer eigenen Kosmetikmarke “Orimei” Ă€ußerst erfolgreich.

 

MARK MEDLOCK, 44

Der deutsche SĂ€nger Mark Medlock ist vor allem bekannt durch seine Teilnahme an der beliebten Show “Deutschland sucht den Superstar” mit Dieter Bohlen und anderen. Im Jahr 2007 sicherte sich Mark den begehrten Titel des “DSDS”-Gewinners, und dies kam nicht unerwartet. Der Soul-Pop-SĂ€nger erfreute sich aufgrund seiner angenehmen Stimme und seiner direkten Art großer Beliebtheit bei den Zuschauern. Seine Fans verehrten Medlock, und auch nach dem Ende von “DSDS” blieb seine Karriere im Rampenlicht bestehen. Mark, der mehrere Preise fĂŒr seine Musik gewann, folgte dem Ruhm, zog sich jedoch nur wenige Jahre spĂ€ter aus der Musikindustrie zurĂŒck. Ein Comeback erscheint unwahrscheinlich, da er nun Ruhe und Ausgeglichenheit auf Sylt in den Vordergrund stellt.

 

MENOWIN, 35

Hasso Menowin Fröhlich, besser bekannt unter seinem KĂŒnstlernamen Menowin, ging als Teilnehmer der Show “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) in die Geschichte der Sendung ein. Obwohl er damals nicht den Titel des Gewinners erlangte, blieb er auch nach dem Ende der Show immer wieder im Rampenlicht, allerdings weniger aufgrund musikalischer Erfolge. Seine Karriere erreichte nicht das erhoffte Hoch, und teilweise trug er selbst dazu bei. Haftstrafen aufgrund verschiedener GesetzesverstĂ¶ĂŸe ließen ihm wenig Raum, sich seiner Musik zu widmen. Erst im Jahr 2010 konnte er fĂŒr eine kurze Zeit Erfolge verzeichnen, doch auch diese Phase hielt nicht lange an. In der Gegenwart kĂ€mpft Menowin mit starkem Übergewicht und setzt sich das Ziel, wieder mehr LebensqualitĂ€t zu erlangen. Was denken Sie ĂŒber Menowins musikalisches Talent und seine Herausforderungen?

 

TILL LINDEMANN, 59

Einst ein Sportler und Dichter, ist Till Lindemann heute als kontroverser SĂ€nger und Songwriter bekannt. WĂ€hrend viele seiner Fans ihn und seine Metal-Bands “Rammstein” und “Lindemann” verehren, sehen er und seine Mitmusiker sich auch mit erheblicher Kritik konfrontiert. Diese richtet sich oft auf die Inhalte der Songtexte, da Lindemanns Schreibstil hĂ€ufig als drastische Horror-Dichtung betrachtet wird. Der international angesehene Musiker lĂ€sst sich jedoch von den negativen Schlagzeilen nicht beirren. Seit mehr als 30 Jahren ist er vor allem mit “Rammstein” auf erfolgreichen Tourneen unterwegs. Mit ihrer beeindruckenden BĂŒhnenprĂ€senz und provokativen Elementen begeistern sie weltweit ihre Fans und fesseln ihr Publikum durch ihre einzigartigen Texte.

 

STEFAN RAAB, 56

Stefan Raab wird oft als eine Ikone des deutschen Fernsehens betrachtet, da praktisch jeder ihn schon einmal auf dem Bildschirm gesehen hat. Der Deutsche ist ein geborener Entertainer und konnte dies ĂŒber viele Jahre hinweg eindrucksvoll unter Beweis stellen. Als Moderator und Komiker stand er fĂŒr Sendungen wie “Schlag den Raab” und “TV Total” vor der Kamera. Insbesondere “Schlag den Raab” zeugt von Raabs Ehrgeiz und seinem anhaltenden Erfolg in der Branche. Auf vielfĂ€ltige Weise hat er sein Können demonstriert und mit seinem einzigartigen Charakter die Zuschauer gleichermaßen fasziniert und amĂŒsiert. Obwohl Stefan heute hauptsĂ€chlich als Produzent hinter den Kulissen agiert, bleibt er eine Legende des deutschen Fernsehens.

 

MARLEEN LOHSE, 38

Die Schauspielerin Marleen Lohse dĂŒrfte vielen Fernsehzuschauern bekannt sein. Seit 2014 ist sie Teil der Besetzung der Krimireihe “Nord bei Nordwest”. DarĂŒber hinaus war Marleen auch in anderen Fernseh- und Kinoprojekten zu sehen, darunter der Film “Die Schule der magischen Tiere 2”, der 2022 veröffentlicht wurde.

In ihren jungen Jahren, als sie noch in der Jugendserie “Die Kinder vom Alstertal” auftrat, zeigte Marleen einen roten Lockenkopf. Heute trĂ€gt die Schauspielerin eine nicht mehr ganz so wilde Frisur, aber ihr jugendlicher Charme bleibt offensichtlich, vor allem durch ihr breites LĂ€cheln. Ob Marleen bestimmte Schönheitstipps anwendet, um so gut auszusehen, konnten wir leider nicht herausfinden.

 

HENNY REENTS, 48

Die Schauspielerin Henny fĂŒhlt sich sowohl auf der TheaterbĂŒhne als auch vor der Fernsehkamera zuhause. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle in der Serie “Alphateam”. Krimifans dĂŒrften Henny auch aus “Nord bei Nordwest” kennen, wo sie als Dorfpolizistin Lona Vogt Verbrechen aufklĂ€rte.

Henny ist zweifellos ein Blickfang, insbesondere aufgrund ihrer rotblonden Haare und ihres hellen Teints. Die Sommersprossen verleihen ihr ein spitzbĂŒbisches Aussehen und tragen dazu bei, dass sie jung wirkt. Leider konnten wir nicht herausfinden, welche speziellen Maßnahmen die Schauspielerin ergreift, um dem Alter zu trotzen. Wir vermuten, dass es eine Kombination aus ausreichend Schlaf, Sonnencreme und guten Genen sein könnte.

 

JANA KLINGE, 42

Schauspielerin Jana Klinge hat ihr Handwerk an der Hochschule fĂŒr Film und Fernsehen in Potsdam gelernt. Seit vielen Jahren ist die in OsnabrĂŒck geborene Jana regelmĂ€ĂŸig im Fernsehen zu sehen. Seit 2021 gehört sie auch zur Besetzung von “Nord bei Nordwest”, nachdem ihre VorgĂ€ngerin, Henny Reents, ein Jahr zuvor aus dem Programm ausgeschieden war.

Es scheint, als wĂ€re der Kelch des Alterns an Jana vorĂŒbergegangen. Ihre blauen Augen, die blonden Haare und die feinen GesichtszĂŒge verleihen der Schauspielerin ein elegantes Erscheinungsbild. Ihr heller Teint verstĂ€rkt diese Wirkung noch. Der dezente Umgang mit Make-up unterstreicht ihre natĂŒrliche Schönheit.

 

EMILIA MAIER, 15

Emilia Maier ist möglicherweise noch nicht jedem ein Begriff, aber das aufstrebende Talent macht sich gerade in der Schauspielwelt einen Namen. In “Die Schule der magischen Tiere” (2021) ĂŒbernahm Emilia eine Hauptrolle als Ida Kronenberg. Auch im Sequel des Kinofilms ist die in Heidelberg wohnende Emilia wieder mit dabei.

Da Emilia so jung ist, muss sie sich wirklich keine Gedanken um das Altern machen, und wir hoffen, dass dies auch weiterhin so bleibt! Ihr jugendlich-unkonventionelles Auftreten auf dem roten Teppich, mit weiten Hosen, Tanktop und Skaterschuhen, entspricht genau dem, was man von aufstrebenden Stars erwartet.

 

ANNA SCHUDT, 48

Schauspielerin Anna Schudt war schon frĂŒh auf den TheaterbĂŒhnen Deutschlands aktiv und konnte sich dort einen ausgezeichneten Ruf erarbeiten. In den letzten Jahren hat ihre Filmkarriere richtig Fahrt aufgenommen, vor allem durch ihre herausragende Darstellung der Komikerin Gabi Köster in “Ein Schnupfen hĂ€tte auch gereicht”. Diese Rolle brachte Anna einen internationalen Emmy ein.

Im Jahr 2019 wurde die Konstanzerin zudem mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Bei der Verleihung erschien Anna mit einer eleganten Hochsteckfrisur und einem schwarz-weißen Outfit. Sie strahlte selbstbewusst in die Kameras der Fotografen, als sie ihren Preis entgegennahm. In diesem Moment wirkt Anna so selbstsicher und zufrieden, dass ihr tatsĂ€chliches Alter fast zweitrangig erscheint.

 

Michaela Schaffrath, 52

Die Blonde erlangte in den spĂ€ten 90er-Jahren vor allem unter dem KĂŒnstlernamen Gina Wild Bekanntheit. Die gebĂŒrtige Aachenerin machte sich in jungen Jahren als Erotikstar einen Namen und verdiente innerhalb kĂŒrzester Zeit ein Vermögen mit entsprechenden Filmproduktionen. Sie gehörte zu den bekanntesten und beliebtesten Akteurinnen in dieser Branche.

Heutzutage verdient Michaela Schaffrath ihr Geld hauptsÀchlich mit Theater- und Filmschauspielerei. Die Fernsehstar hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer angesehenen Persönlichkeit im Unterhaltungsbusiness entwickelt und sieht mit 52 Jahren besser aus als je zuvor. Den negativ behafteten Ruf als Erotikstar hat sie lÀngst hinter sich gelassen, stattdessen strahlt Schaffrath weibliche Reife und Selbstbewusstsein aus.

 

Uschi Glas, 78

In den 70er-Jahren war die Schauspielerin Uschi Glas ein Jugendidol und schien die Auszeichnung “Bravo Otto” fest im Griff zu haben. Ihre Bekanntheit erlangte sie durch die Rolle als Winnetous Schwester Apanatschi. Der Filmklassiker “Zur Sache, SchĂ€tzchen” (1968) katapultierte die MĂŒnchnerin endgĂŒltig in den Starstatus.

Wie geht Uschi Glas mit dem Alterungsprozess um? Selbstbewusst erklĂ€rt sie: “Meine Falten sind mir ganz egal.” FĂŒr sie ist jedoch Bewegung wichtig, um gelenkig zu bleiben. Das ist ein ehrenwertes Ziel, und trotzdem muss man neidlos anerkennen, dass der Star immer noch fantastisch aussieht. Denn Glas hat von ihrem jugendlichen Charme ĂŒberhaupt nichts eingebĂŒĂŸt.

 

Verona Pooth, 53

Verona Pooth, damals noch Feldbusch, wurde durch ihre Blitzehe mit dem Pop-Titanen Dieter Bohlen in die Schlagzeilen katapultiert. Doch die ehemalige Vize-Miss Germany hat mehr zu bieten als nur MedienprÀsenz, sonst wÀre sie lÀngst in Vergessenheit geraten. Auch heute sieht Verona so umwerfend aus wie zu Beginn ihrer Karriere.

In einem Interview mit “InTouch Online” verriet sie ihre Beauty-Tricks, um selbst ewig jung zu bleiben: “FĂŒr mich bedeutet Schönheit vor allem, sich in seinem Körper wohlzufĂŒhlen und sich von Normen freizumachen. Jeder ist auf seine Weise schön und besonders.” ZusĂ€tzlich legt sie großen Wert auf eine gute Gesichtspflege, die fĂŒr die Moderatorin das A und O ist.